Sportwagen-Neuzulassungen März 2015

Frühjahreshoch für Sportwagen

Porsche 911 Carrera S, 911 Carerra GTS, 911 GT3, Lichter Foto: Hans-Dieter Seufert 41 Bilder

Die Sportwagen haben im März 2015 drei Gänge hochgeschalten. Für den abgelaufenen Monat vermeldet das Kraftfahrt-Bundesamt ein deutliches Plus an Neuzulassungen. Wir geben Ihnen eine Marktübersicht und zeigen Ihnen die Topseller im Sportwagen-Segment.

Der Februar war ein schlechter Monat für die Sportwagen in Deutschland. Dafür geht es im März 2015 umso steiler bergauf. Man könnte sagen: Die sportlichen Fahrzeuge haben vom dritten in den sechsten Gang geschaltet und sind mit ordentlich Schmackes in die Fuhrparks der Privatmänner und Gewerbetreibenden gerauscht.

Positives erstes Quartal

Im vergangenen Monat sind nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) insgesamt 323.039 Pkw neu zugelassenen worden. Auf das Segment der Sportwagen entfallen davon 5.297 Fahrzeuge, was einem Anteil von 1,6 Prozent entspricht. Zur Einordnung: Im Februar 2015 erhielten in Deutschland nur 2.337 Sportwagen ein neues Kennzeichen (Gesamt: 223.254).

Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat legte das Sportwagen-Segment um 13,5 Prozent zu. Durch das dicke Plus im März 2015 beendeten die Sportwagen das erste Quartal mit einem Zuwachs von 2,2 Prozent. Insgesamt wurden 10.262 Sportler neuzugelassen.

Audi TT fährt an die Spitze

Auf den ersten Platz schob sich im März der Audi TT. Der Ingolstädter verbuchte 1.083 Neuzulassungen. Dicht dahinter klemmte sich der Porsche 911 mit 1.041 Zulassungen. Mit dem dritten Rang musste sich das Mercedes E-Klasse Coupé begnügen (694), welches das KBA zu den Sportwagen zuordnet.

Nur knapp am Podest vorbei schrammte der Mercedes SLK (692). Die weiteren Positionen innerhalb der Top10 belegten Porsche Boxster (279), BMW Z4 (265), Jaguar F-Type (164), Mercedes AMG GT (141), Mercedes SL (128) und Porsche Cayman (98).

Alle Neuzulassungen im KBA-Segment der Sportwagen finden Sie in unserer Fotoshow.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Erlkönig VW Golf Bremsstaubfilter Bremsstaubpartikelfilter bei VW Erster Prototyp erwischt VW Salzgitter Batterierecycling Elektroauto Diagramm Klimabilanz: neue Studie von VW Ab 125.000 km ist der E-Golf sauber - theoretisch
SUV Jeep Gladiator Rubicon 2020 Fahrbericht Jeep Gladiator (2020) im Fahrbericht So fährt der neue Jeep-Pickup LUMMA CLR G770 Mercedes G-Klasse Lumma CLR G770 Breitbau für die Mercedes G-Klasse
Mittelklasse Tesla Model S P100D - Elektroauto - Sportwagen - Test Mehr Reichweite und flottere Beschleunigung Tesla renoviert Model S und Model X Audi SQ5, Mercedes-AMG GLC 43, Exterieur Audi SQ5 gg. Mercedes-AMG GLC 43 Sportliche Mittelklasse-SUV im Test
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken