Spritpreise auf Jahreshoch

Foto: dpa

Die Benzin-Preise in Deutschland sind auf ein neues Jahreshoch gestiegen. Nach Informationen des Energie Informationsdienst (EID) in Hamburg, kostete ein Liter Superbenzin Ende vergangener Woche durchschnittlich 1,12 Euro.

Das seien zwei Cent mehr als in der Vorwoche. Der Anstieg werde vor allem mit den weltweit hohen Rohölpreisen begründet, die wieder auf die Höchststände wie vor einem Jahr geklettert sind. Nach Einschätzung des HWWA-Ölexperten Klaus Matthies werden die sehr hohen Ölpreise auch in absehbarer Zeit nicht sinken.

Für Normalbenzin müssten Autofahrer derzeit durchschnittlich 1,10 Euro je Liter zahlen. Das wären ebenfalls zwei Cent mehr als in der vergangenen Woche. Diesel-Kraftstoff sei mit durchschnittlich 90 Cent sogar knapp drei Cent teurer. Nach Angaben des EID hätten die Erhöhungen in einigen Regionen zeitweise sogar bis zu sechs Cent pro Liter betragen.

Bei den Ursachen für die hohen Preise tappen die Experten alledings im Dunkeln. "Es wird viel verbraucht und die Lager in den USA sind nur wenig gefüllt", sagte Matthies. "Andererseits wird auch so viel Öl gefördert wie noch nie." Der Irak steigere nach und nach seine Exportmengen. Die OPEC (Organisation Erdöl exportierender Länder) produziere deutlich über ihren festgelegten Quoten und verfüge nur noch über geringe freie Kapazitäten.

Da aus den grundlegenden Daten von Angebot und Nachfrage die hohen Preise nicht erklärbar seien, spielen offenkundig die Erwartungen der Märkte eine wesentliche Rolle. "Die Spekulation ist darauf gerichtet, dass der Ölpreis noch nicht sinkt", erklärte Matthies.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW
Beliebte Artikel Erlkönig Aston Martin DB11 Aston Martin DB11 Erlkönig Viel Mercedes im Innenraum Seat Arona 1.5 TSI, Exterieur Alle Seat-Modelle mit Euro 6d-Temp Das Angebot ist überschaubar
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu