Sprit sparen

Kostenlose Schnuppertrainings von VW

Wolfgang Tiefensee im VW Foto: VW

In Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland veranstaltet Volkswagen auch 2009 wieder in allen Regionen Deutschlands kostenlose Spritspartrainings. Derartige Gemeinschaftsprojekte gibt es schon seit 1999.

Die Schnuppertrainings von VW und NABU werden mit aktuellen Volkswagen-Modellen durchgeführt. Über die Bordelektronik der Fahrzeuge kann das individuelle Fahrverhalten analysiert und verschiedene Fahrweisen auf identischen Strecken miteinander verglichen werden. Interessenten können sich bei den jeweiligen VW-Autohäusern vor Ort melden und sich bis zu sechs Wochen vor dem jeweiligen Trainingstermin anmelden.

Sollten mehr Anmeldungen als Trainingsplätze vorliegen, entscheidet das Los. Die Trainings finden jeweils samstags von 10 bis 16 Uhr statt. Erste Teilnahmemöglichkeiten gibt es am 7. März in Mainz, 14. März in Saarbrücken, 28. März in Bad Harzburg und am 25. April in Mutterstadt. 

Weitere Trainingstermine werden ab Ende März veröffentlicht. Details zu den einzelnen Aktionstagen gibt es auch auf der Webseite www.sparsprit.info.

Neues Heft
Top Aktuell Nikon Spiegelreflexkamera Adventskalender 2018 17. Dezember
Beliebte Artikel BMW X6 Hybrid Alternative Antriebe Konzept-Überblick Spritsparen Autofahrern fällt Spritsparen schwer
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker