6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Spyker C8 Aileron

Neuer Alu-Bolide

Foto: Spyker 10 Bilder

Spyker hat in Genf einen weiteren Sportwagen aus der C8-Modellreihe vorgestellt. Auf Laviolette, Spyder und Double 12 S folgt nun der Aileron mit langem Radstand und Alu-Space-Frame.

05.03.2008 Ralf Bücheler

Der neue Spyker-Sportwagen wiegt 1.425 Kilogramm, bei einer Länge von 4,56 Metern. Die Steifigkeit des Alu-Chassis soll um 40 Prozent verbessert worden sein, ohne dabei zusätzlich an Gewicht zuzulegen. Der Radstand ist um zehn Zentimeter auf knapp 2,70 Meter gewachsen, was wiederum den Handling-Eigenschaften und dem Platzangebot im Interieur zu Gute kommen soll.

Als Antrieb fungiert weiterhin der 4,2 Liter-V8 von Audi in Mittelmotorbauweise. Dieser leistet 400 PS und kann wahlweise in Kombination mit einer Getrag-Sechsgang-Schaltung oder einer Sechsstufen-Automatik von ZF geordert werden. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei 300 km/h liegen.

Neuerung im Detail

Neu gestaltet sind die runden seitlichen Lufteinlässe und Heckscheinwerfer, sowie die langgezogenen Frontscheinwerfer mit LED-Technik. Zudem bestimmen zahlreiche Aluminium-Applikationen den sportlichen Auftritt des Flügeltürers. Des exquisite Interieur kann wie die Außenhülle nach individuellen Wünschen in 14 verschiedenen Farben geordert werden. Außerdem an Bord: Komplettlederausstattung, Armaturenbrett und Schalthebel aus Aluminium, Klimaanlage, Fahrer- und Beifahrerairbags.

Ein Kharma-Sound-System mit GPS-, Bluetooth-, CD- und i-Pod-Anbindung ist ebenfalls verfügbar, allerdings nur gegen Aufpreis. Optional sind auch die Keramikbremsen und die farbigen Bremssättel mit Spyker-Schriftzug. Spezielle 19 Zoll-Leichtmetallräder im Turbinen-Design runden den sportlichen Auftritt des Spyker-Boliden ab.

Der Preis für den C8 Aileron soll ohne Steuern bei 199.990 Euro liegen. Für die Automatik-Version verlangt Spyker 207.990 Euro.

Umfrage
Spyker C8 Aileron - ein Traumauto?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden