Ssangyong Korando Ssangyong
Ssangyong Korando
Ssangyong Korando
Ssangyong Korando
Ssangyong Korando
Ssangyong Korando 5 Bilder

SsangYong kommt zurück

Neuer Importeur für Deutschland

Der koreanische Autobauer SsangYong wagt einen Neustart in Europa. Dazu werde der Import und Vertrieb in Deutschland, Schweiz, Polen und den Benelux-Ländern ganz neu organisiert, teilte das Unternehmen am Donnerstag (24.9.) mit.

Als offizieller Importeur in Deutschland wird in Zukunft das Automobilhandelsunternehmen Alcadis auftreten. Derzeit wird dazu die Gründung der SsangYong Motors Deutschland GmbH mit Firmensitz im Großraum Köln vorbereitet, gestartet wird noch im vierten Quartal 2010. Mit jährlich über 40.000 verkauften Neufahrzeugen ist Alcadis, eine 100-prozentige Tochterfirma der belgischen Handelsgruppe Alcopa, eines der erfolgreichsten Automobilhandelsunternehmen Europas.

Zum Marktstart in Europa wird der nun zum indischen Konzern Mahindra gehörende Autobauer mit einem völlig neuen SsangYong Korando antreten. Das gefällige Design des neuen Korando stammt aus der Feder des italienischen Designstudios Italdesign-Giugario. Unter der Fronthaube schlägt ein Zweiliter-Turbodiesel mit einer Leistung von 175 PS. Weitere Motoren sollen kurz nach Marktstart folgen. Angeboten wird der Korando wahlweise mit Vorderrad- oder Allradantrieb.

Neben dem Korando sollen deutsche Kunden in Zukunft auch die Modelle Rexton (7-Sitzer), Rodius und Actyon Sports ordern können. Verkauf und Service der SsangYong-Fahrzeuge sollen weiterhin einige der bereits bestehenden Händler übernehmen. Bis in zwei Jahren will SsangYong sein Händlernetz auf 150 Partner ausgebaut haben.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr SsangYong Inder bei SsangYong Motor auf der Zielgeraden Mahindra unterzeichnet Absichtserklärung

Der führende indische Nutzfahrzeugbauer Mahindra & Mahindra ist bei...

SsangYong Korando
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über SsangYong Korando
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Jaguar Logo
Neuheiten
Nissan Juke Modelljahr 2020 Teaser Retusche
Neuheiten
Aiways U5
SUV