SSC Aero SC/T8

Super-Renner mit 782 PS

Foto: Shelby Super Cars 6 Bilder

Shelby Super Cars - ein Name ist Programm. Mit dem Aero SC/8T hat der amerikanische Kleinserienhersteller einen Supersportler auf die Räder gestellt, der seinesgleichen sucht: 782 PS, 6,2 Liter-V8, Null auf 100 km/h in 3,1 Sekunden.

239.000 US-Dollar steht unter der Rubrik Preis beim Aero SC/8T, und als Sonderausstattung für die Highspeed-Flunder gibt´s einen Heckflügel für schnöde 4.000 Dollar. Apropos Highspeed: Als Höchstgewindigkeit werden unglaubliche 400 km/h angegeben. Das hatten wir schon mal als Ankündigung bei Bugatti.

Direkt hinter dem Rücken des Fahrers verrichtet der 6.187 Kubikzentimeter große Alu-Achtzylinder mit 782 PS bei 6.600/min. seinen Dienst. Als maximales Drehmoment stehen satte 860 Nm bei 5.800/min. an. Der heckgetriebene Mittelmotor-Renner mit manuellem Sechsgang-Getriebe kommt in den Abmessungen auf eine Länge von 4,47 Meter, eine Breite von 2,08 Meter und eine Höhe von gerade einmal 1,09 Meter. Der Abstand zwischen den vorderen 18 Zöllern mit 245/45er Reifen und den hinteren 19 Zoll großen Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 345/30 beträgt 2,60 Meter. Hinter den Breitreifen sorgen 14 Zoll große Bremsscheiben mit Sechskolben-Bremszangen für Verzögerung.

Komfort- und Sport-Features im Inneren

Ein Gitterrohrrahmen hält das Carbon-Chassis, das durchaus mit einem Lamborghini verwechselt werden könnte, in Form. Highlight der Karosse: Die an der A-Säule angeschlagenen Flügeltüren.

Der Innenraum hält alles bereit, was sich Sportwagenfahrer wünschen: Überrollbügel, Sportsitze, Sportlenkrad, Tacho bis 260 mph (420 km/h), Drehzahlmesser bis 8.000 Touren und Öldruckanzeige. Aber im Gegensatz zu puristischen Rennern will SSC seine Kunden auch mit Komfort verwöhnen. Eine Audio-, CD-, und DVD-Anlage mit zehn Lautsprechern, eine 7,5 Zoll großer Monitor in der Mittelkonsole und eine Rückfahrkamera gehören ebenso zu den Serienfeatures, wie Klimaanlage, elektrische Fensterheber und elektrisch einstellbare Spiegel.

Übrigens: Shelby Super Cars, LLC hat nichts mit dem gleichnamigen Autohersteller Shelby North America zu tun.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Audi R8 V10 2019 Audi R8 V10 Performance Quattro 620 PS zum Glück
Beliebte Artikel Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu