Bentley Continental Flying Spur

Gurtprobleme nachgebessert

Foto: Bentley

Bentley hat weltweit 65 Continental Flying Spur und Continental Flying Spur Speed wegen eines Problems mit den hinteren Gurten in die Werkstätten gerufen. Dies bestätigte ein Bentley-Sprecher gegenüber auto-motor-und-sport.de.

Demnach habe Bentley bei Crashtest festgestellt, dass sich bei den Modellen, die zwischen Mai und September 2008 gebaut wurden, die obere Gurtführung des hinteren mittleren Sicherheitsgurtes bei einem Unfall deformieren könne.

Dadurch sei bei Bentley Continental Flying Spur und Continental Flying Spur Speed der optimale Schutz durch den Gurt nicht mehr gewährleistet gewesen.

Europäische Modelle schon beim Händler nachgebessert

Diese Problem trat jedoch nach Bentley-Angaben nur bei einer speziellen nicht serienmäßigen Sitz-Bestellung auf, die einzeln verstellbare Außensitze vorsieht. Von den weltweit 65 Modellen wurden 27 in den USA von der amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde in die Werkstätten beordert.

Drei Modelle waren in Kanada betroffen, sieben Modelle wurden in Europa nachgebessert. Die europäischen Fahrzeuge wurden noch vor der Auslieferung beim Händler mit einer neuen Gurtführung versehen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Bentley Extreme Bentley Extreme auf dem Autosalon Genf 2009 Der schnellste Bentley aller Zeiten Bentley Continental GTC Speed 2009 Bentley Continental GTC Detroit Motor Show 2009 Offener Brite mit viel Speed
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Aston Martin Zagato Shooting Brake Aston Martin Vanquish Zagato Shooting Brake Extrem sportlicher und edler Luxus-Kombi TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft