Stola

Extreme Nische

Foto: Stola 9 Bilder

Gewöhnlich verdient Stola seine Brötchen mit dem Aufbau von Conceptcars für die Autoindustrie. Ab und an kreieren die Italiener auch eigene Varianten bestehender Modelle. Als Krönung des eigenen Schaffens soll jetzt die Kleinserienfertigung des ersten eigenen Luxusliners erfolgen.

Wem der italienische Entwurf irgendwie bekannt vorkommt, der täuscht sich nicht. Maybach Exelero heißt das gedankliche Patenkind, das als automobiles Einzelstück ebenfalls von Stola umgesetzt wurde. Von diesem Fahrzeug übernehmen die Italiener den Karosseriegrundkörper.

Italienische Designkunst

Neu gestaltet wurden das Dach und der Heckbereich. Ein filigraner Bogen überspannt das Passagierabteil. Zwischen Holmen füllt ein von der Motorhaube bis zum Heck durchgehendes, großes Glasdach den Raum. Den Abschluss bildet ein aufgesetzter Heckspopiler, der über der hinteren Karosserienase thront, die wiederum das flache Auspuffendrohr aufnimmt und von zwei Entlüftungsöffnungen flankiert wird. Die Radhäuser füllen 22 Zoll große Leichtmetallräder, die Pneus im Format 315/25 tragen.

330 km/h und mehr

Ebenso mächtig präsentiert sich der vorgesehene Antriebsstrang. Mercedes-Tuner Brabus soll einen 6,3-Liter-Biturbo-V12-Motor mit einer Leistung von 750 PS und einem maximalen Drehmoment von 1.360 Nm bereitstellen. Damit soll das Luxuscoupé in Geschwindigkeitsbereiche von über 330 km/h vordringen können.

Wie das Coupé heißen soll, darüber dürfen die künftigen Käufer genauso selbst entscheiden, wie über Details beim Interieur- und Exterieur-Design. Allerdings wird der Kreis, der sich hierzu Gedanken machen soll relativ klein bleiben, den Stola will lediglich 25 Fahrzeuge bauen.

Umfrage
Braucht die Welt weitere Luxuscoupés?
Ergebnis anzeigen
Neues Heft
Top Aktuell ASV_2018_02_Titel_Neues_Heft Neue AUTOStraßenverkehr Alle Auto-Neuheiten im nächsten Jahr
Beliebte Artikel Maybach Exelero Image ist alles Stola S 85 Maybachellino
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) GT3 Porsche 911 (996) Kaufberatung Jetzt steigen die Preise Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker