Studie

Autobauer könnten Milliardengewinn bei Ersatzteilen einbüßen

Foto: dpa

Die von der EU angestrebte Öffnung des Wettbewerbs bei sichtbaren Autoteilen könnte laut einer Studie die Preise deutlich senken und den Autoherstellern jährlich mindestens eine Milliarde Euro Gewinn nehmen.

Dieses Geschäft mache zwar nur etwa fünf Prozent ihres Umsatzes mit Ersatzteilen aus - aber rund die Hälfte des Gewinns, geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des Beratungsunternehmens Deloitte hervor, wie das "Handelsblatt" berichtet.

Mit dem sogenannten "Designschutz" können sichtbare Original- Ersatzteile nur von den Autoherstellern selbst angeboten werden. Wann die im vergangenen Jahr beschlossene europaweite Liberalisierung kommt, ist noch unklar. "Zurzeit haben wir in Europa eine uneinheitliche Situation. In Deutschland, Frankreich oder Dänemark besteht ein Geschmacksmusterschutz für sichtbare Ersatzteile, während der Markt in Großbritannien, Belgien und Italien schon weitgehend liberalisiert ist", sagte Deloitt-Automobilexperte Martin Hölz. "Das Europäische Parlament verlangt aber eine verbindliche EU-weite Regelung, die zu mehr Wettbewerb führen wird."

Von einem freigegebenen Ersatzgeschäft mit Karosserieteilen, Scheinwerfern und Scheiben profitieren Zulieferer und unabhängige Hersteller. Ihr Umsatz würde laut Deloitte europaweit um rund die Hälfte zulegen, ihr Gewinn soll um mehr als ein Drittel steigen, das entspricht mehr als 1,3 Milliarden Euro. Ebenfalls profitieren würden demnach die Kunden: Sie dürften sich dank wachsender Konkurrenz und eines steigenden Marktvolumens über sinkende Preise freuen. Die Autobauer versuchten, das gewinnträchtige Geschäft durch politische Lobbyarbeit zu retten.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Chevrolet FNR Concept Shanghai 2015 Chevrolet FNR auf der Shanghai Auto Show Autonom in die Zukunft Ersatzteile Designschutz angeschlagen
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Aston Martin Zagato Shooting Brake Aston Martin Vanquish Zagato Shooting Brake Extrem sportlicher und edler Luxus-Kombi TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft