Studie

Keine Massenflucht der Zulieferer

Foto: Bosch

Trotz hoher Löhne in Deutschland werden die Autozulieferer laut einer am Donnerstag (16.11.) veröffentlichten Studie nicht massiv ins billige Ausland abwandern. Aber: Die Zeit hoher Investitionen in Deutschland ist auch vorbei.

Drei Viertel von 180 befragten deutschen Autozulieferern wollten in den nächsten Jahren ihre Produktion in Deutschland mindestens konstant halten, lautet das Ergebnis einer Umfrage der Unternehmensberatung Ernst & Young. Jeder fünfte werde danach künftig sogar mehr in Deutschland produzieren - allerdings planten 24 Prozent auch Verlagerungen.

Bereits jetzt seien aber fast zwei Drittel aller deutschen Firmen schon mit eigenen Werken im Ausland vertreten. Der attraktivste Produktionsstandort für die Zulieferindustrie bleibe Osteuropa, gefolgt von China und Indien. "Neuinvestitionen in Deutschland wird es nur in geringem Umfang geben", sagte Autoexperte Peter Fuß von Ernst & Young. Deutschland leide unter hohen Lohn- und Arbeitskosten, werde aber wegen seiner gut ausgebildeten Mitarbeiter und der hohen Qualität bei Forschung und Entwicklung geschätzt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Mazda CX-5 D 175 AWD, Exterieur Alle Mazda-Modelle mit Euro 6d-Temp Nur eine Baureihe fehlt
Beliebte Artikel Studie Autobauer bleiben innovativ Studie Steuerplus drückt Absatz
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018