Subaru Impreza

Insel-Abschied

Foto: Subaru 3 Bilder

Die WRX-Modelle von Subaru hatten auf der britischen Insel schon immer einen besonders treuen Fan-Stamm. Zum Produktionsende der aktuellen Baureihe legt Subaru daher noch einmal eine ganz besondere Abschieds-Serie des WRX auf - den GB270 Final Edition.

270 steht in diesem Fall für die Leistung des 2,5-Liter-Boxermotors, dem ein Prodrive-Kit 40 Mehr-PS einhaucht. Das maximale Drehmoment steigt dabei auf 420 Nm. Damit soll der GB270 den Sprint von Null auf 100 km/h in knapp 5,5 Sekunden absolvieren.

Zum weiteren Paketumfang gehören ein tiefergelegtes Fahrwerk, eine Schaltwegverkürzung, spezielle Fußmatten, ein neuer Schaltknauf, GB270-Plaketten und eine Plakette mit der laufenden Seriennummer sowie 7,5x18 Zoll große Leichtmetallräder.

Die Limousine zieren zudem ein WRC-Heckspoiler, ein Kühlergrill mit Maschnendrahtgitter sowie eine STI-Frontspoilerlippe. Der Kombi trägt Spoiler vorn und hinten sowie abgedunkelte Scheiben im Heck.

Von der Limousine sollen lediglich 300 Fahrzeuge aufgelegt werden, vom Kombi gar nur 100.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote