Subaru WRX STI auf der Detroit Motor Show 2014

Als STI noch stärker

Subaru WRX STI Foto: Newspress 22 Bilder

Subaru hat auf der Detroit Auto Show das neue Top-Modell der WRX-Baureihe vorgestellt. Als WRX STI darf die Rallye-Legende mit 305 PS wuchern.

Die New York Auto Show 2013 war mit dem WRX Concept das Vorspiel, die L.A. Autoshow mit dem Serien-WRX lieferte den Hauptgang und jetzt folgt auf der Detroit Motor Show mit dem Subaru WRX STI das Dessert mit Sahnehäubchen. Endlich darf der Subaru WRX wieder reichlich Spoiler tragen, auch die "Frittentheke" auf dem Kofferraumdeckel. Zudem hat der Subaru WRX STI die Leistung unter der Haube nach der seine Fans lechzen. Muss sich der WRX mit einem Zweiliter-Boxer begnügen, so darf der WRX STI aus 2,5 Liter Hubraum schöpfen und stellt so 305 PS und 393 Nm zur Verfügung.

Subaru WRX STI Detroit Motor Show 2014
Subaru WRX STi mit Powerzuschlag 1:35 Min.

Subaru WRX STI mit aufgewertetem Allradantrieb

Verkuppelt wird der Boxermotor im Subaru WRX STI mit einem manuellen Sechsganggetriebe und natürlich einem elektronisch gesteuerten Allradantrieb. Der Fahrer kann zudem die Kraftverteilung im Mittendifferenzial per Fahrprogramm beeinflussen. Differenziale an beiden Achsen optimieren die Momentverteilung zusätzlich. Für noch mehr Fahrdynamik wurde auch die Lenkung noch direkter ausgelegt. Auch das Fahrwerk wurde für den STI weiter optimiert. In den dicken Kotflügelbacken hausen 18 Zoll große Leichtmetallfelgen mit 245/40er Sportpneus.

Den STI-Innenraum hat Subaru mit einem neuen Sportlenkrad und einem Zusatzdisplay für weitere Anzeigenfunktionen ausgerüstet. Zudem trägt der Subaru WRX STI als Top-Modell der Baureihe eine umfangreiche Serienausstattung die unter anderem Alcantara-Sportsitze und eine Klimaanlage umfasst.

Zum Marktstart in den USA legt Subaru vom WRX STI eine auf 1.000 Exemplare limitierte Sonderserie auf, die unter anderem den legendären blauen Lack, goldene BBS-Felgen, eine Schaltwegverkürzung und weitere Features umfasst.

Preise und Fahrleistungsdaten wurden allerdings noch nicht genannt. In Deutschland soll der WRX STI dann ab Juni in den Handel kommen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote