6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Suzuki auf der IAA 2009

SX4-Modellpflege und Sondermodelle

Suzuki SX4 2010 Foto: Suzuki 7 Bilder

Der Suzuki SX4 wird leicht überarbeitet auf der IAA 2009 präsentiert. Analog zum Schwestermodell Fiat Sedici erhält auch der kompakte Suzuki-Crossover leichte optische Retuschen und einen neuen Zweiliter-Turbodiesel, der das bisherige 1,9-Liter-Aggregat ersetzt.

19.08.2009

Der Zweiliter-Diesel leistet 135 PS und soll bereits die Euro 5-Norm erfüllen. Wie im Schwestermodell Fiat Sedici verfügt der Vierzylinder über ein Drehmoment von 320 Nm und wird serienmäßig mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe kombiniert.

Suzuki SX4 wahlweise mit Front- oder Allradantrieb

Auch beim Suzuki SX4 stehen weiterhin Allrad- oder Vorderradantrieb zur Auswahl. Der Verbrauch soll bei 4,9 Liter Diesel pro 100 Kilometer liegen, der CO2-Ausstoß bei 129 g/km. Einstiegsmodell bleibt auch bei Suzuki der 1,6 Liter-Benziner, der an ein manuelles Fünfgang-Getriebe gekoppelt ist. Neue 16-Zoll-Leichtmetallfelgen im Fünfspeichendesign gehören ebenso zum Ausstattungsumfang, wie serienmäßiges ESP in allen Versionen, hintere Scheibenbremsen, Klimaanlage, elektrische Fensterheber, ein höhenverstellbarer Fahrersitz, ein höhenverstellbares Lenkrad, ein MP3-fähiges CD-Radio mit Lenkradfernbedienung sowie acht Lautsprechern und eine Zentralverriegelung.

Günstigstes Einstiegsmodell ist der frontgetriebene SX4 Club in "Streetline-Optik" für 15.900 Euro - der Suzuki SX4 1.6 VVT steht ab 16.600 Euro in der Preisliste. Günstigster Diesel ist der SX4 2.0 DDiS mit Frontantrieb für 18.600 Euro, als Allradvariante ab 20.100 Euro.

Suzuki SX4-Sondermodell "City" auf der IAA 2009


Bereits seit wenigen Tagen kann der Suzuki SX4 darüber hinaus als Sondermodell "City" mit erweitertem Ausstattungsumfang und einem Preisvorteil von 1.000 Euro bestellt werden. Zu den Highlights an Bord des 16.900 Euro teuren Stadtflitzers gehören neben neu gestalteten 16-Zoll-Leichtmetallrädern auch verchromte Türgriffe, beleuchtete Lenkrad-Bedienelemente, neue Anzeigeinstrumente, Softpad-Auflagen in den Türen sowie serienmäßige Extras wie das MP3-fähige CD-Radio mit neun Lautsprechern, Klimaautomatik, beheizbare Außenspiegel, Metallic-Lackierung oder das schlüssellose Zugangs- und Startsystem "Keyless Entry and Start."

25 Jahre Suzuki Swift

Vom Kleinwagen Swift präsentiert Suzuki anlässlich des 25 jährigen Bestehens der Baureihe auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt das Sondermodell "limited 25", das unter anderem mit Alcantara-Sitzbezügen auf den Markt kommen wird. Live zu sehen sind die Modelle auf der IAA 2009.



Umfrage
Besuchen Sie dieses Jahr die IAA?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
Fiat ab 100 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Suzuki Swift Suzuki Bei Kauf bis zu 25,56% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden