Messehighlights im Überblick
IAA 2019
Präsentiert von
Suzuki iV4 Concept Suzuki
Suzuki iV4 Concept
Maruti Suzuki Jimny 2012 XA Alpha Delhi Auto Expo
Maruti Suzuki Jimny 2012 XA Alpha Delhi Auto Expo
Suzuki Swift Sport Fünftürer 14 Bilder

Suzuki auf der IAA 2013

SUV-Studie und sportlicher Fünftürer

Suzuki wird auf der IAA eine neue SUV-Studie präsentieren, die das Design kommender SUV-Modelle ankündigen wird. Daneben feiert der Suzuki Swift Sport als Fünftürer seine Premiere.

Viel hat der japanische Autobauer Suzuki zum neuen Conceptcar iV4 noch nicht verraten. Auch aussagekräftiges Bildmaterial wurde noch nicht veröffentlicht. Von Angaben über Technik und Motoren ganz zu Schweigen. Doch wenn auf der IAA der Vorhang endgültig fällt, werden die Besucher einen Ausblick auf die kommende Designsprache der SUV-Modelle von Suzuki erfahren.

Suzuki iV4 trägt fünfteiligen Kühlergrill

Die kompakte SUV-Studie iV4 sortiert sich größenmäßig zwischen den Suzuki Jimny und Vitara ein. Die Front wird von einem fünfteiligen Kühlergrill einer geschwungenen Motorhaube sowie kantig gezeichneten Scheinwerfern dominiert. Ähnliche Merkmale konnte man schon 2012 an der Studie XA Alpha sehen, die Suzuki zusammen mit seinem indischen Partner Maruti auf der Delhi Auto Expo 2012 gezeigt hatte. (Ein ähnliches Conceptcar wird übrigens auch Kia mit dem kompakten Crossover-Modell Kia Concept auf der IAA präsentieren.)

Neben der SUV-Studie wird Suzuki auch erstmals den Swift Sport als Fünftürer präsentieren. Der sportliche Kleinwagen war bislang nur als Dreitürer erhältlich, nach der Premiere auf der IAA wird die fünftürige Version zum Grundpreis von 19.790 Euro in den Handel gehen.

Auch interessant

Der kleinste echte Offroader der Welt
Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere
Der kleinste echte Offroader der Welt
4:25 Min.
Suzuki Swift
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Suzuki Swift
Mehr zum Thema IAA
Mercedes EQV Premiere
E-Auto
IAA Impression
Politik & Wirtschaft
BMW Vision M Next, IAA 2019
Neuheiten