Suzuki Vitara Brezza auf der Delhi Auto Expo

Vitara im Kleinformat für Indien

Suzuki Vitara Brezza Indien Foto: Suzuki-Maruti 5 Bilder

Suzuki-Maruti hat auf der New Delhi Auto Expo jetzt den Suzuki Vitara Brezza vorgestellt. Der Brezza wirkt wie ein geschrumpfter Vitara, der mit einem Hauch Luxus versehen wurde.

Mit dem Brezza bringt Suzuki-Maruti in inden seinen ersten Unter-4-Meter-SUV an den Start. Der 1,79 Meter breite und 1,64 Meter hohe Brezza soll mit Wettbewerbern wie dem Ford Ecosport oder dem Mahindra TUV300 in Wettbewerb treten.

Suzuki Vitara Brezza nur mit Dieselmotor

Formal wirkt der Brezza wie ein zu heiß gewaschener Vitara, wie er bei uns bekannt ist. Trotz seiner kompakten Abmessungen soll der Brezza 5 Passagieren Platz bieten und zusätzlich 378 Liter Gepäck schlucken.

Einziger Motor ist ein 1,3-Liter-Turbodiesel mit 75 PS und einem maximalen Drehmoment von 200 Nm. Gekoppelt ist der Selbstzünder an ein manuelles 5-Ganggetriebe.

Zur Ausstattung zählen je nach Ausstattungsvariante Fahrer- und Beifahrerairbags, ABS, eine manuelle Klimaanlage, LED-Tagfahrleuchten und 16-Zoll-Alufelgen mit 215/60er Reifen. Darüber hinaus kommt der Brezza immer in einer Zweifarblackierung und lässt sich mit allerlei Zubehör reichlich individualisieren.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote