Talbot Solara

Falsch eingestuft

Foto: -

Das erste neue Modell nach der Übernahme durch PSA, der Solara, deutet bei seiner Premiere 1980 an, wie es mit der frisch von Simca in Talbot umgetauften französischen Marke weitergehen wird - nicht mehr lang gut.

Alte Technik - neue Haut

Doch neu ist der Solara nicht. Weil Talbot das Ende der Schrägheck-Mode ahnt, bekommt der 1510 ein Stufenheck und einen Namen. Beides schmückt ihn, täuscht aber nicht darüber hinweg, dass die Solara-Basis beim Debüt sechs Jahre alt ist.

Das Instrumentenbrettbrett zeigt die Eleganz eines Gabelstabler-Cockpits, die Sitze sind nachgiebig wie ein ungepflegtes Trampolin, der Motor dreht müde und unmotiviert, und für das Fahrverhalten wird der Begriff Untersteuern überhaupt erst erfunden.

Zwei positive Punkte findet man doch: Erstens gibt es viel Platz. Und zweitens wird mit Talbot folgerichtig auch der Solara 1986 eingestellt.

  • Bauzeit: 1980 - 1986.
  • Motor/Antrieb: Vierzylinder-Reihenmotor, vorn quer, 1592 cm3, 88 PS bei 5400/min, Vorderradantrieb.
  • Fahrwerk: Vorn Einzelradaufhängung mit Dreicksquerlenkern und Drehstäben, hinten Einzelradaufhängung mit Längslenkern.
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote