Tata Xover

Asien-Tourer

Foto: Tata 5 Bilder

Was für Mercdes die R-Klasse, ist für den indischen Autobauer Tata der Xover. Das Crossover-Raumkonzept feiert auf dem Auto Salon in Genf seine Weltpremiere.

Der als komfortabler Reisewagen ausgelegte, 4,85 Meter lange, 1,92 Meter breite und 1,80 Meter hohe Xover basiert auf einem Leiterrahmen und bietet Platz für bis zu sieben Passagiere und deren Gepäck. Dieses kann mittels eines ausziehbaren Ladebodens leicht eingeladen werden. Eine flexible Sitzkonfiguration verspricht zudem Variabilität. Die Allradgetriebene Studie mit einem Radstand von 2,85 Meter rollt auf 17 Zoll großen Leichtmetallrädern, die an der Vorderachse an doppelten Dreieckslenkern und an der Hinterhand von einer Fünflenker-Hinterachse geführt werden. Für die Formgebung zeichnet die italienische Designschmiede IDEA verantwortlich.

Weitere Features der indischen Großraumlimousine sind eine Traktionskontrolle, ein Navigationssystem, Multimediabildschirme in den Rückseiten der Vordersitze sowie eine Mehrzonen-Klimaanlage. Des Weiteren ist die Studie mit Fahrer-, Beifaher- und Seitenairbags sowie ABS ausgerüstet. Über die Motorisierung des Xover schweigen sich die Inder allerdings aus, lediglich eine Einstufung nach Euro 4 ist allen möglichen Motoren gemein. Auf der Getriebeseite können Vier- und Fünfgang-Automatikgetriebe oder manuelle Fünf- und Sechsgang-Getribe verbaut werden.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Lando Norris - McLaren - Barcelona - F1-Test - 19. Februar 2019 McLaren wieder Zweiter MCL34 hat noch Schwachstellen Charles Leclerc  - Ferrari - Barcelona - F1-Test - 19. Februar 2019 Ergebnis Barcelona F1-Test 2019 (Tag 2) Zweite Ferrari-Bestzeit durch Leclerc
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri Serie 1 in der Kaufberatung Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise