Taxigewerbe

Preiserhöhungen möglich

Foto: Daimler-Chrysler

Angesichts der explodierenden Spritpreise schließt der Taxiverband Deutschland vereinzelt Preiserhöhungen nicht aus. "Das geht allerdings langsam und nicht von heute auf morgen. Sonst bleiben die Kunden weg", sagte Vorstandsmitglied Wolfgang Saße am Donnerstag (1.9.) in Leipzig.

"Im Moment bleibt uns nichts anderes übrig, als die Zähne zusammenzubeißen. Die Spritpreise sind schon extrem hoch." Nach den Verwüstungen durch den Hurrikan "Katrina" in den USA hatten die drei größten Mineralölgesellschaften die Preise auf einen Schlag um acht Cent je Liter heraufgesetzt. Experten rechnen nicht mit einer schnellen Entspannung.

Preiserhöhungen seien "eher in den Städten zu erwarten", sagte Saße. "Auf dem Land kann ein Taxichauffeur mit der Fahrweise etwas gegensteuern." Deutschlandweit seien die Taxi-Tarife sehr unterschiedlich. Sie schwanken nach Angaben Saßes pro Kilometer zwischen 1,20 und 1,30 Euro auf dem Land und 1,90 und 2,00 Euro in der Stadt. Die Nachfrage sei bereits in der letzten Zeit mitunter verhalten gewesen. "In Leipzig stehen wir mehr als das noch gefahren
wird", sagte der Taxi-Unternehmer.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell VW MEB Modularer Elektrobaukasten (MEB) So günstig werden VWs neue E-Autos
Beliebte Artikel IAA 2015, Hyundai Vision G Hyundai “Vision G” Concept Coupe Visionärer Luxus-Ausblick IAA Nutzfahrzeuge 2018 Volvo Electric Hybrid Elektro-Linienbusse (IAA 2018) Flüsterleise durch die City
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 Mittelmotor-Supersportler für 2021 Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus