Thyssen verkauft Valmet-Anteil

Der Thyssen-Krupp-Konzern verkauft seine zehnprozentige Beteiligung am finnischen Automobilzulieferer Valmet Automotive an dessen Mutterunternehmen Metso zurück.

Wie Metso am Montag (7.6.) in Helsinki mitteilte, machte die Thyssen-Krupp Automotive AG nicht von der 2001 vereinbarten Option zur Übernahme aller Anteile an Valmet bis Ende 2003 Gebrauch. Deshalb werde man nun die damals vereinbarte Minderheitsbeteiligung rückgängig machen. Die Zusammenarbeit mit Thyssen-Krupp als Zulieferer solle fortgesetzt werden.

Valmet betreibt im Südwesten Finnlands die Auftragsfertigung von Porsche Boxster und Boxster S. Mit einer Jahresproduktion von 19.000 Wagen im vergangenen Jahr und 10.000 bis 11.000 in diesem Jahr sind die Anlagen der Fabrik nicht ausgelastet. Wichtigster Grund dafür ist die Kündigung eines Liefervertrages mit dem zu General Motors gehörenden Saab-Konzern, für den Valmet bis zum vergangenen Jahr Cabrios gebaut hatte. Der Vertrag mit Porsche über die Boxster-Fertigung läuft bis 2008 mit einer Option zu Erweiterung der Zusammenarbeit.

Metso, einer der weltweit führenden Anbieter von Anlagen für die Papierindustrie, sucht seit längerem nach Partnern zur vollständigen oder teilweisen Übernahme von Valmet Automotive, das nicht zum Kerngeschäft gerechnet wird.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Beliebte Artikel Audi A4 Coupé-Cabrio Valmet zeigt, wie´s geht Semcon ATC-System automatisch anhängen Semcon ATC-System Anhänger vollautomatisch anhängen
Anzeige
Sportwagen McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu