BMW 320 d BMW
Jörn Thomas
BMW 320d Efficient Dynamics
Autoradio
Mercedes E-Klasse Cabrio
49 Bilder

Tops & Flops der Woche (18)

Was die Redaktion bewegt hat

Die zurückliegende Woche war wieder gespickt mit Themen, die in der Redaktion von auto motor und sport die verschiedensten Reaktionen auslösten. Ein Highlight war die Freude am Sparen im neuen BMW 3er.

Freude am Fahren, dafür steht der bayerische Autobauer schon lange. Für einige Kollegen gesellt sich nun aber auch die Freude am Sparen dazu, denn der neue BMW 320d Efficient Dynamic Edition begeistert nicht nur mit seinem sparsamen Spritkonsum, sondern zeigt, dass Spritsparen nicht immer zu Lasten der fahrdynamischen Qualitäten gehen muss.

Der E-Autogipfel enttäuschte, LED-Tagfahrlichtleisten verlieren ihren Glanz

Sattgesehen haben sich die Kollegen dagegen scheinbar an LED-Tagfahrlichtleisten. Gerade von Audi exzessiv in allen Modellreihen gepflegt, wurden die LED von vielen Wettbewerbern aufgegriffen. Und auch im Nachrüstsegment findet die Audi-Lösung viele Nachahmer. Die einstige Innovation wird jetzt als LED-Girlande belächelt.

Enttäuschend fiel auch der Elektroauto-Gipfel in Berlin aus. Die Bundeskanzlerin fordert E-Autos "made in Germany", die Industrie Forschungsgelder und Kaufanreize. Die Forschungsgelder sollen fließen, Kaufanreize aber nicht. Und das E-Auto bleibt dabei am ganz kurzen Kabel und vielleicht auf der Strecke, meinen die Kollegen.

Und dann war da noch die Abwrackprämie. Vor einem halben Jahr ausgelaufen, warten einige Antragsteller immer noch auf den finanziellen Zuschuss zum Autokauf. Auch die Redaktion kann nur mit dem Kopf schütteln.

Was die Redaktion in der vergangenen Woche bewegt hat, lesen Sie in unserer Fotoshow.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr BMW Z4 sDrive 35is Auto-Technik, die begeistert oder nervt Tops & Flops
Mehr zum Thema Tops & Flops der Redaktion
Daniel Ricciardo - Red Bull - GP China 2018
Neuigkeiten
Monterey Car Week The Quail
Verkehr
Tops und Flops  Peking 2095
Verkehr