Toyota Auris Touring Sports auf dem Autosalon Genf

Auris erstmals als Kompakt-Kombi

Toyota Auris Touring Sports Foto: SB-Medien 12 Bilder

Der japanische Autobauer Toyota präsentiert auf dem Genfer Autosalon die Serienversion des Toyota Auris Touring Sports. Eine seriennahe Version des Auris-Kombi war bereits in Paris zu sehen.

Den Auris als Kombi gab es bislang noch nicht. In Paris boten die Japaner bereits einen Vorgeschmack auf den Corolla-Kombi-Nachfolger. Auf dem Autosalon in Genf debütiert nun die Serienversion des Toyota Auris Touring Sports.

Toyota Auris Touring Sports mit bis zu 1.660 Liter Stauraum

Bei gleichem Radstand ist der Toyota Auris Touring Sports 285 Millimeter länger als die Schrägheckvariante. Den Längenzuwachs haben die Japaner dem Kofferraum zugeschlagen der zwischen 530 und bei umgelegter, geteilt umlegbarer Rückbank, 1.660 Liter fasst. Der Stauraum fällt auch bei der Hybridversion gleich aus, da die Batterie unter den Fondsitzen verstaut wurde.

Neben zahlreichen weiteren Ablagemöglichkeiten verfügt der neue Kombi auch über einen doppelten Ladeboden, eine Zwei-Wege-Gepäckraum-Abdeckung, ein aufrollbares Gepäckraumnetz, drei 12-Volt-Anschlüsse und ein Easy Flat-System, bei dem sich die Rücksitze mit nur einem Handgriff umklappen lassen.

Für den Toyota Auris Touring Sports wurde das Design des hinteren Stoßfängers und der Heckklappe modifiziert, so dass die Ladekante nun 100 Millimeter tiefer liegt.

Für den Vortrieb steht im Toyota Auris Touring Sports die gesamte Auris-Motorenpalette zur Wahl. Zwei Benziner und zwei Dieselmotoren decken ein Leistungsband von 90 PS bis 132 PS ab. Hinzu kommt der 136 PS starke Hybridantrieb. Der neue Toyota Auris Touring Sports rollt am 13. Juli 2013 zu den deutschen Händlern. Preise für den Toyota Auris Touring Sports wurden nicht genannt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote