Toyota Avensis Bi-Turbo

Lust-Laster

Foto: Toyota 5 Bilder

Mit einem komplett überarbeiteten Avensis Kombi will Toyota das Publikumsinteresse an einem sportlichen Kombi testen. Dazu stellen die Japaner auf der Essen Motor Show ein 304 PS starkes Showcar aus.

Herzstück des Power-Kombis ist ein Dreiliter-V6-Motor, der von zwei Turboladern unter Druck gesetzt wird und sich so zu 304 PS und einem maximalen Drehmoment von 510 Nm aufschwingt. Die brachiale Kraft wird in der Studie von einem permanenten Allradantrieb auf die Straße übertragen. Der Tacho reicht zwar bis 300 km/h, in der Praxis wird der Kombi aber bei 250 km/h abgeregelt.

Angepasst an die neu gewonnene Fahrdynamik, präsentieren sich auch die verstärkte Sportbremsanlage und das Sportfahrwerk. Ergänzend kommen beim Konzeptfahrzeug noch dreiteilige 19 Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 235/35 hinzu.

Optische Akzente setzen ein Sport-Frontgrill, Seitenschweller, Kotflügelverbreiterungen, eine Heckschürze und ein Dachkantenspoiler. Den Ohren schmeichelt eine zweiflutige Sportauspuffanlage.

Sportliche Attribute trägt der Avensis Kombi V6 Bi-Turbo 4x4 auch in seinem Innern. Eine zweifarbige Lederausstattung, ein Sportlenkrad, ein spezieller Schaltknauf und Handbremshebel sowie diverse Chromapplikationen bringen eine dynamische Atmosphäre in den Innenraum. Abgerundet wird das Innenraumkonzept durch ein DVD-Car-Entertainment.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Toyota toppt den Corolla Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu