Toyota Camatte57s

Do-it-yourself Roadster mit E-Motor

Toyota Camatte57s Sport Foto: Toyota 20 Bilder

Toyota präsentiert im Rahmen der Tokio Spielzeug-Messe die beiden Roadster-Modelle Camatte57s und Camatte57s Sport.

In einer Zeit, in der für Kinder und Jugendliche vom Auto weniger Faszination ausgeht, als von Spielekonsolen und Smartphones, beschreitet Toyota einen eigenen Weg. Eltern und Kinder sollen mit den Camatte-Modellen zusammen ihren eigenen Traumwagen bauen können.

Camatte-Modelle als Retro-Roadster oder moderner Zweisitzer

Der Name "Camatte" leitet sich vom Japanischen für "Schutz" oder "Sicherheit" ab, die 57 symbolisiert die Anzahl der Karosserieelemente, die an den beiden Modellen verbaut werden können. Der Toyota Camatte57s kommt mit freistehenden Scheinwerfern und Rädern sowie einer Stummel-Windschutzscheibe, drei Passagiere kann das Modell aufnehmen.

Toyota Camatte57s
Toyota Camatte57s 1:43 Min.

Moderner zeigt sich die Sport-Version mit schwarzen Leichtmetallfelgen und integrierten Scheinwerfern. Auch hier dürfen drei Passagiere das Offenfahren genießen. Aber nicht nur die Erwachsenen können und dürfen hinter dem Steuer auf dem zentralangeordneten Fahrersitz Platz nehmen. Die Camatte-Roadster sind dank verstellbarer Pedale auch für Kinder erfahrbar.

E-Motor für den Drei-Meter-Roadster

Angetrieben werden Toyota Camatte57s und Camatte57s Sport von Elektromotoren, leider bleibt das Unternehmen weitere technische Daten schuldig. Immerhin soviel: Die Do-it-yourself-Roadster messen 3 Meter in der Länge, sind 1,44 Meter breit und 1 Meter hoch. Übrigens: 2012 hatte Toyota bereits zwei Camatte-Modelle vorgestellt. Der Sora als dreisitziges Coupé und den SUV-Daichi.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote