Toyota

Deutschland-Chef verärgert

Toyota Emblem Foto: Toyota

Er mag schon mal kleinere Ansprachen in Deutsch und genauso den Karneval - dennoch sollte Yoichi Tomihara, Deutschland-Chef des Automobilherstellers Toyota, auf Verordnung der Stadtverwaltung Köln einen Integrationskurs besuchen.

Mit der Aufforderung der Stadt stand Tomihara jedoch nicht alleine da. Einem Bericht des "Kölner Stadt-Anzeigers“ zufolge, sollen noch mehr führende Manager des milliardenschweren japanischen Autoriesen zu einem solchen Integrationskurs aufgefordert worden sein. Hintergrund ist die Integrationskursverordnung der Bundesregierung, die 630 Stunden Deutschunterricht für integrationswillige Ausländer vorschreibt.

Gerade bei asiatischen Managern, die traditionell sehr viel Wert auf ihr Image in der Öffentlichkeit legen, führe eine solche Missachtung ihres Status zu Verärgerung, berichtet das "Handelblatt" (15.8.). So auch im Fall des Toyota-Chefs Tomihara, dem die Atmosphäre, die Menschen und die Kultur in Deutschland gefallen, die Integrationspolitik der deutschen Behörden allerdings kräftig stinken müsste.

Mittlerweile sei die Angelegenheit jedoch bereinigt - der japanische Chef und seine Mitarbeiter müssen nicht an den Kursen teilnehmen. Es habe sich wohl um ein "Missverständnis" gehandelt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Toyota Emblem Toyota Kein Lexus-Werk in Deutschland Toyota Tacoma TRD Pickup Modelljahr 2020 Toyota Tacoma (2019) Modellpflege für US-Pickup
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar Land Rover Discovery SVX IAA 2017 Land Rover Discovery SVX Ende vor Anfang
Oldtimer & Youngtimer 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G Lamborghini Miura SV Polo Storico Jean Todt (2019) Lamborghini Miura SV Polo Storico Jean Todts neuer alter Lamborghini