Toyota Hilux

Vom Lastesel zum Freizeit-SUV

Foto: Toyota 5 Bilder

Neben zwei neuen Dieselmotoren spendiert Toyota seinem aktuellen Hilux Pickup zahlreiche neue Ausstattungsfeatures und kleine optische Änderungen am Exterieur.

Neu im Angebot ist der vom Land Cruiser abgeleitete Dreiliter-Turbodiesel mit 171 PS. Der bekannte 2,5-Liter-Turbodiesel erhielt eine Aufwertung und entwickelt nun 120 PS sowie ein maximales Drehmoment von 325 Nm.

Als Basis des Toyota Pickup Angebots steht weiterhin der Hilux 2.5 D-4D zur Verfügung. Er kann wahlweise mit Hinterradantrieb oder permanentem Allradantrieb in drei Karosserieversionen geordert werden: als Einzelkabine mit zwei Sitzen, als zweitürigen Extra Cab mit zwei hinteren Notsitzen oder in der komfortablen Double Cab-Version mit viertüriger Doppelkabine und fünf Sitzplätzen.

Das Top-Modell 3.0 D-4D ist nur als Double Cab mit permanentem Allradantrieb erhältlich. Ein neuer Multi-Informations-Bildschirm und elektronisch gesteuerter Tempomat gehören zur Grundausstattung. Außerdem gibt es für den Hilux ab sofort ein DVD-Navigationssystem mit einem 6,5-Zoll Farbdisplay und Touchscreen-Bedienung, Audioanlage mit Radio und CD sowie einen MP3-Player, die in der "Executive"-Version zur Serienausstattung gehören, ebenso wie die Lederausstattung mit Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer und 16-Zoll Leichtmetallräder .

Der jüngste Jahrgang des Toyota Hilux unterscheidet sich optisch vom bisher gebauten Modell vor allem durch die Lufthutze auf der Motorhaube, die den neuen Ladeluftkühler mit mehr Frischluft versorgt. Der Hilux 2.5 D-4D Extra Cab ist bereits ab 4. November ab 21.000 Euro im Handel erhältlich. Ab 13. Januar 2007 folgen dann die restlichen Hilux 2.5 D-4D Modelle zu Preisen ab 17.000 Euro sowie der neue 3,0-Liter D-4D zu Preisen ab 25.900 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Beliebte Artikel Toyota Auris Goldene Aussichten Toyota Hilux Mehr Kraft
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Ferrari Monza SP1 Ferrari Monza SP1 und Monza SP2 (F176) Limitierte Hardcore-Renner auf 812-Basis Erlkönig Mercedes-AMG A45/A50 Erlkönig Mercedes-AMG A-Klasse A45/A50 (2019) Hier fährt der A45-Nachfolger
Allrad Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere Suzuki Jimny (2018) Neuauflage startet ab 17.915 Euro
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars