Toyota Hybrid X

Zukunfts-Mischung

Foto: Toyota 15 Bilder

Hybriden spielen bei Toyota auch künftig eine zentrale Rolle. Wie der Familien-Hybrid der nahen Zukunft aussehen kann, zeigen die Japaner mit dem Hybrid X auf dem Auto Salon in Genf.

Auf einer Länge von 4,50 Meter, einer Breite von 1,85 Meter und einer Höhe von 1,44 Meter soll der Hybrid X mit seinem offenen Raumkonzept Platz für vier Erwachsene bieten. Bei einem Radstand von 2,80 Meter wurden die Räder weit in die Karosserieecken gedrängt, um den Innenraum wachsen zu lassen. Auch die Überhänge vielen knapp aus.

Zahlreiche Features

Die Windschutzscheibe setzt kurz nach der Stummelhaube quasi gleich an der Front an, die Dachlinie erstreckt sich im großen Bogen bis ganz ins Heck und läuft in einem kleinen Heckspoiler aus. Große Glasflächen schaffen auch optisch Raum im Interieur.

Die vier Türen sind gegenläufig an den A- und C-Säulen angeschlagen, um auch den Zugang zum Passagierabteil so angenehm wie möglich zu gestalten. Abgerundet wird der Außenauftritt durch 20 Zoll große Leichtmetallräder mit Pneus der Größe 225/40.

Weitere Features des Hybrid X sind die ins Armaturenbrett integrierten LED-Hauptscheinwerfer, die so auch animierte grafische Symbole in die Windschutzscheibe projizieren können sowie eine Ambiente-Beleuchtung, die mit adäquater Stimmungsmusik unterlegt werden kann. Ein Parfum-Zerstäuber liefert die passenden Eindrücke für den Geruchssinn.

Zwei Bildschirme, ein Touchscreen

Gesteuert wird der Hybrid X mit By-Wire-Technologie. Die Steuerung der Bedienelemente erfolgt über zwei Bildschirme und einen Touchscreen. Als weiterer Clou lassen sich die hinteren Sitze verdrehen, so dass sich die Fondpassagiere zu- oder abwenden können. Lediglich über den Antrieb des Hybrid X lässt Toyota nichts verlauten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Toyota-Subaru für Europa Toyota FT-HS Sportler mit Doppelherz
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu