Toyota iQ(N)collection Sondermodell

Limitierte Schoko-Minis ab März

Toyota iQ(N)collection Foto: Toyota 25 Bilder

Ein Sondermodell extra für Schoko-Freunde gibt es ab März mit dem Toyota iQ(N)collection. Der Kleinwagen bietet für 500 Euro Aufpreis gegenüber dem Basismodell iQ+ eine besonderen Farbkombination und einen Thermobecher für den Schoko-Genuss unterwegs.
 

Erhältlich ist der auf 700 Exemplare limitierte Kleinwagen wahlweise in Novaweiß "Cream" oder in Bronzebraun-Metallic "Schoko".

Der Toyota IQ(N)collection mit köstlicher Innenausstattung

Das N in der Bezeichnung der Sonderserie deutet auf den Erfinder der Schokoladen-Praline, dem Chocolatier Jean Neuhaus, hin. Kein Wunder also, dass der Toyota iQ(N)collection seine Passagiere auch im Innenraum mit köstlichen Farbtönen verwöhnen will. Wählt der Kunde den dunklen Schoko-Außenlack, ist der iQ im Innenraum mit creme-beigen Applikationen verziert. Fällt die Wahl auf Beige, ist das Interieur mit braunen Kunststoff-Verkleidungen abgesetzt. Zur Sonderausstattung des N gehören zudem gebürstete Seiteneinstiegsleisten, ein farblich passendes Schlüsselcover und ein Thermobecher für unterwegs.

Toyota IQ(N)collection: stylisch und sparsam

Zur Sicherheit der iQ Passagiere trägt ein Sicherheitspaket mit neun Airbags, ABS, Stabilitätskontrolle VSC+ und Antriebsschlupfregelung TRC bei. Für den Komfort soll mit einer Klimaautomatik, Lederlenkrad und Lederschaltknauf gesorgt werden. Musikalische Unterstützung leistet dabei ein Radio mit CD-Spieler, MP3-Funktion und AUX-Eingang. Optional sind für den Toyota iQ(N)collection auch Einparkhilfe, Navigationssystem mit USB-Schnittstelle, iPod-Anschluss und einige weitere Extras erhältlich. Angebtrieben wird die auf dem Ausstattungspaket iQ+ basierende Sonderedition von einem 1,0-Liter Reihenvierzylinder. Laut Toyota verbraucht der Toyota iQ(N)collection 4,3 Litern auf 100 Kilometern und stößt 99 Gramm CO2 pro gefahrenen Kilometer aus. Damit will der Kleinwagen nicht nur stylisch, sondern auch sparsam durch die Städte flitzen.

Neues Heft
Top Aktuell Care by Volvo Auto-Flatrate Audi, Porsche, Mercedes und Volvo Auto im Abo
Beliebte Artikel Toyota iQ 1.4 D-4D Toyota IQ Test des drei Meter langen Diesel-Minis Toyota iQ 1.0 VVT-i, Smart Fortwo Coupé pure Toyota IQ vs. Smart Fortwo Zwei Miniautos im Vergleich
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS Audi Q3 Fahrbericht (2018) Audi Q3 (2018) Fahrbericht Näher am Q5 als am Q2
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018