Toyota ME.WE Concept

Super leicht und super pfiffig

Toyota ME.WE Foto: Toyota 16 Bilder

Toyota hat mit dem französischen Industriedesigner Jean Marie Maussaud ein neues Konzeptfahrzeug entwickelt. Der kleine Elektrowagen bringt dank seiner Kunststoffkarosserie nur 750 kg auf die Waage und zeigt, wie umweltschonend Autos in Zukunft sein könnten.

Die 3,44 Meter lange Kleinwagenstudie baut auf einem Gitterrohrrahmen aus Aluminium und trägt eine Karosserie aus geschäumten Polypropylen, die nach Angaben von Toyota gerade einmal 14 kg auf die Waage bringt. Das harte und zugleich besonders leichte Material ist zu zu 100 % recyclebar und lässt sich im Herstellungsprozess individell gestalten. So kann der Toyota ME.WE leicht zum Pickup, Cabrio, Stadtauto oder auch einer Kombination dieser Varianten geformt werden. Bambusholz im Innenraum, am Dach und vor der Windschutzscheibe wertet die Studie nicht nur optisch auf, sondern unterstreicht auch deren Nachhaltigkeit, da es sich dabei um einen schnell nachwachsenden Rohstoff handelt.

Toyota ME.WE mit Elektroantrieb und Platz für vier Personen

Angetrieben wird der Toyota ME.WE über Elektromotoren in den Radnaben. Den nötigen Strom liefern Akkus, die ähnlich wie beim Toyota iQ EV im Fahrzeugboden untergebracht sind. Nähere Angaben dazu oder zu den Fahrwerten macht Toyota nicht.

Im Innenraum bringt der Elektro-Winzling bis zu 4 Passagiere unter, die entweder auf 2 Sitzbänken oder 4 Einzelsitzen Platz nehmen. Pfiffige Idee: die Einzelsitze können herausgenommen und zum Beispiel für ein Picknick genutzt werden. Um ein angenehmes Innenraumklima kümmert sich eine energiesparende Wärmepumpe, die auch mit den Sitzen gekoppelt ist. Wer es gerne etwas luftiger mag, kann alle Fenster öffnen, sogar die beheizbare Windschutzscheibe.

Erstmals vor Publikum wird sich der Toyota ME.WE im europäischen Flagshipstore "Le Rendez-Vous Toyota" in Paris präsentieren. Eine Serienproduktion plant Toyota nach eigenen Angaben allerdings nicht.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote