Toyota Tundra

Super Size Me

Foto: Toyota 13 Bilder

Der Tundra wurde erstmals 1999 vorgestellt. Auf der Chicago Auto Show 2006 präsentiert Toyota die neue Generation des Pickups mit 5,7-Liter-V8-Motor.

Die neue Full-Size-Plattform präsentiert sich mit einem um 25 Zentimeter gestrecken Radstand von nun 3,70 Metern und einer Gesamtlänge von 5,80 Metern. Die Höhe beträgt 1,90 Meter, in der Breite misst er ziemlich genau zwei Meter, was ihn angesichts dieser Dimensionen in der Liga der außergewöhnlichen Pickups mitspielen lässt.

Spitzenmotorisierung ist ein 5,7-Liter-V8-Motor, der an eine Sechsgang-Automatik gekoppelt ist. Zur Auswahl stehen außerdem zwei weitere Triebwerke: ein 4,7-Liter-V8 und ein 4,0-Liter-V6-Motor. Für die Verzögerung sorgen Scheibenbremsen rundum.

Worauf Toyota beim Tundra hauptsächlich setzt, ist seine Funktionalität als Nutzfahrzeug. Seine Anhängelast beträgt bis zu 4.535 Kilogramm. Die nötige Ausdauer für das Schleppen von Lasten bei Extrembedingungen soll durch ein leistungsstarkes Kühl- und Elektroniksystem gewährleistet werden. Das neue stahlverstärkte Chassis soll weiterer Garant für diese Spitzenleistungen sein.

Zu den vergrößerten Proportionen passt auch die bullige Front mit breitem Grill, größeren Scheinwerfern und integrierten Nebelscheinwerfern in der Stoßstange. Vergrößerte Außenspiegel und eine leicht umklappbare Heckklappe sind ebenfalls vorhanden. Auf der Ladefläche sollten Frachten bis zu zwei Meter Länge problemlos verstaut werden können. Im Innenraum findet sich ein erweitertes Platzangebot mit zwei Sitzreihen, Ledersitzen in hellem Farbton und zusätzlichen Ablagefächern für mehr Stauraum.

Ein Premium-Audio-System und eine in den Heckklappen-Griff integrierte Kamera für bessere Sicht nach hinten, werden zusätzlich angeboten. Den neuen Tundra gibt es mit 20 Zoll Leichtmetallrädern im Fünfspeichendesign und Reifen der Größe 275/55. Er wird voraussichtlich Anfang 2007 in den US-Handel kommen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Sixt Share Charsharing 2019 Künstliche Intelligenz berechnet Minutenpreis Carsharing-Dienst Sixt Share kostet individuell Jetpack Aviation Recreational Speeder Fliegendes Motorrad. Jetpack Aviation Recreational Speeder Fliegendes Motorrad wie in Star Wars
SUV Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzerwagen mit bis zu 707 PS Nissan Navara AT32 Pickup Nissan Navara N-Guard Off-Roader AT32 So fährt das neue Navara Pickup-Topmodell
Mittelklasse Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021 Kia Optima SW 1.6 T-GDI, Peugeot 508 SW PureTech 180, Exterieur Kia Optima SW gegen Peugeot 508 SW Schicke Mittelklasse-Kombis mit 180 PS im Duell
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken