Jensen Interceptor SP, Alf Cremers, Frontansicht Hardy Mutschler
Jensen Interceptor SP, Frontansicht
Jensen Interceptor SP, Motor
Ford Granada 2.0, Frontansicht, Hans-Förg Götzl
Ford Granada 2.0, Seitenansicht 21 Bilder

Traumwagen von 3.000 bis 300.000 Euro

Den will ich in meiner Garage!

Wenn wir könnten, wie wir wollten, hätten wir wohl alle ein ganzes Parkhaus voller Autos. Einer geht vielleicht noch – sieben Redakteure erzählen, welchen Klassiker sie sich gerne noch in ihre Garage stellen würden – und warum es genau dieser Wagen sein sollte.

Alf Cremers und ein 1973er Jensen Interceptor SP in der Farbe Iceblue

Schönheit, Kraft und Understatement. Der charismatische Jensen Interceptor bezaubert den wahren Autokenner. Sagt Motor Klassik-Redakteur Alf Cremers, der Vicky Leandros mit ihrem Jensen in der Bravo sah.

Hier geht's zu Alf Cremers und dem Jensen Interceptor SP.

Hans-Jörg Götzl und ein 1976er Ford Granada mit Zweiliter-V6-Motor

Mitten in der Midlife-Crisis wünscht sich Hans-Jörg Götzl seine Jugend samt einem der mittlerweile fast ausgestorbenen Ford Granada zurück. Einen Satz passender Felgen hat er in seiner Garage gefunden.

Hier geht's zu Hans-Jörg und dem Ford Granada 2.0 L.

Franz-Peter Hudek und ein 1966er Pontiac GTO mit dickem 6,4-Liter-V8

Weil Franz-Peter Hudek die sportive US-Marke mag, die 2009 eingestellt wurde, zählt der Pontiac GTO zu seinen Traumschiffen. Der GTO wurde von 1964 bis 1974 gebaut und gehört zu den Muscle-Car-Ikonen.

Hier geht's zu Franz-Peter Hudek und dem Pontiac GTO.

Dirk Johae und ein 1972er NSU TT in unübersehbarem Iberischrot

Ein NSU als Traumwagen? „Na klar“, sagt Dirk Johae, „mein größter Kindheitstraum!“ Kein anderes Auto gefiel ihm so gut wie die NSU mit der charakteristischen Wulst um die Karosserie.

Hier geht's zu Dirk Johae und dem NSU 1200 TT.

Kai Klauder und ein 1981er Renault 5 Turbo mit 150 aggressiven PS

Als Kind spielte Kai Klauder mit dem Modell des Renault 5 Turbo, heute träumt er vom Backenturbo im Maßstab 1:1. Immerhin ist der R5 Turbo ein erfolgreicher Rallyewagen und gewann die Rallye Monte Carlo.

Hier geht's zu Kai Klauder und dem Renault 5 Turbo.

Michael Schröder und ein 1974er Lancia Stratos im Gruppe 4-Trimm

Mehr geht nicht! Michael Schröder sehnt sich nach dem keilförmigen Stratos, dem ultimativen Rallye-Geschoss von Lancia mit dem auf 225 PS erstarken 2,4-Liter-V6 aus dem Ferrari Dino 246 GT.

Hier geht's zu Michael Schröder und dem Lancia Stratos.

Bernd Woytal und ein 1989er Lamborghini Countach in der Jubiläumsversion

Bernd Woytal träumt vom Lamborghini Countach, der italienischen Rakete aus Sant Agata und überlegt, wie er sie finanziert. Er würde fast alles für den 375 PS starken Supersportler geben.

Hier geht's zu Bernd Woytal und dem Lamborghini Countach.

Au Backe – wird das teuer?

Wer kann da schon widerstehen: Mitunter werden Autos, die einst ein kleines Vermögen gekostet haben, ein paar Jahre später zu geradezu lächerlich niedrigen Preisen angeboten. Doch Interessenten sollten sich vorab darüber schlau machen, worauf sie sich beim Kauf einlassen – ein Fiasko wäre sonst programmiert.

Mehr über die Service-Kosten einiger ausgewählter Traumwagen gibt es hier zu lesen.

Technische Daten

Jensen Interceptor SP Ford Granada 2.0 L Pontiac GTO Hardtop Coupé NSU 1200 TT Renault 5 Turbo Lancia Stratos HF Lamborghini Countach QV Anniversary
Außenmaße 4775 x 1754 x 1345 mm 4572 x 1791 x 1416 mm 3793 x 1490 x 1364 mm 3665 x 1750 mm 3710 x 1760 x 1110 mm 4200 x 2000 x 1069 mm
Hubraum / Motor 7211 cm³ / 8-Zylinder 1988 cm³ / 6-Zylinder 1177 cm³ / 4-Zylinder 1397 cm³ / 4-Zylinder 2418 cm³ / 6-Zylinder 5167 cm³ / 12-Zylinder
Leistung 118 kW / 160 PS bei 6000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 235 km/h 158 km/h 190 km/h 151 km/h 205 km/h 215 km/h 295 km/h
Verbrauch 23,0 l/100 km 10,2 l/100 km
Jensen Interceptor SP Ford Granada 2.0 L Pontiac GTO Hardtop Coupé NSU 1200 TT Renault 5 Turbo Lancia Stratos HF Lamborghini Countach QV Anniversary
Außenmaße 4775 x 1754 x 1345 mm 4572 x 1791 x 1416 mm 3793 x 1490 x 1364 mm 3665 x 1750 mm 3710 x 1760 x 1110 mm 4200 x 2000 x 1069 mm
Hubraum / Motor 7211 cm³ / 8-Zylinder 1988 cm³ / 6-Zylinder 1177 cm³ / 4-Zylinder 1397 cm³ / 4-Zylinder 2418 cm³ / 6-Zylinder 5167 cm³ / 12-Zylinder
Leistung 118 kW / 160 PS bei 6000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 235 km/h 158 km/h 190 km/h 151 km/h 205 km/h 215 km/h 295 km/h
Verbrauch 23,0 l/100 km 10,2 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Zur Startseite
Verkehr Verkehr Fragen und Antworten Elektroauto FAQ Elektroautos Stromschlag, Parken, Laden, Anschieben, Starthilfe

Was geht bei Elektroautos und was nicht.

Ford Granada
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Ford Granada