Trotz Abgasskandal

VW zahlt 3.950 Euro Bonus

VW Amarok Produktion Werk Hannover 2012 Foto: Volkswagen

Auch wenn sich VW wegen des Abgasskandals auf außergewöhnliche finanzielle Belastungen einstellen muss, wird an die Mitarbeiter ein Bonus in Höhe von 3.950 Euro ausgeschüttet.

Die Erfolgsbeteiligung in Höhe von 3.950 Euro brutto für das Geschäftsjahr 2015 erhalten alle 120.000 Tarifbeschäftigten der Volkswagen AG. Ein Abschlag von 1.545 Euro brutto wurde bereits Ende November an die Beschäftigten ausbezahlt.

Eigentlich hätrten die VW-Beschäftigen wegen der Folgen des Dieselskandals in diesem Jahr leer ausgehen sollen. Eine Anpassung des Tarifvertrages machte die Bonuszahlung aber doch möglich. Die Bemessungsgrundlage der Erfolgsbeteiligung wird künftig auf zweijähriger Basis erfolgen.

Ein Jahr zuvor hatte VW an seine Tarifbeschäftigten noch einen Erfolgsbonus in Höhe von 5.900 Euro ausgeschüttet - ein Drittel mehr.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Porsche-Chef, Matthias Müller, Porträt Volkswagen-Manager Einigung über Bonuszahlungen Produktion VW Touareg Erfolgsboni bei VW, Audi und Porsche Bis zu 8.600 Euro für Tarifmitarbeiter
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise