Trunk Monkey

Affenstarker Werbekult

Foto: Suburban Auto Group 6 Bilder

Angefangen hat alles mit einer verrückten Idee: Der Affe im Kofferraum, der in brenzligen Situationen unterstützend eingreift. Nun hat der Hype um den Trunk Monkey ein weltweites Ausmaß erreicht.

Drückt der Fahrer auf den Monkey-Button im Amaturenbrett, geht die Heckklappe auf und der tierische Begleiter eilt zur Hilfe. Die witzige Werbekampagne um das lebendige Assistenzsystem wird von einem heimlichen Star getragen: den dressierten Schimpansen Jonah, der schon 2001 im Film-Remake von "Planet der Affen" vor der Kamera stand.

Die Suburban Auto Group, ein lokaler Ford und Chevy-Händler aus dem US-Bundesstaat Oregon, veröffentlichte 2003 und 2004 zwei Trunk Monkey-Spots im Rahmen der Werbeschlacht rund um den Super Bowl. Der Schimpanse im Kofferraum sollte dabei symbolisch für die Service-Stärke des Unternehmens werben. Im Internet kursieren in der Zwischenzeit vier weitere Clips, die von der Werbeagentur R/West in Portland produziert wurden.

Mit bis zu drei Millionen Internet-Downloads in der Woche nach der Ausstrahlung des ersten Clips wurden jedoch alle Erwartungen weit übertroffen. Kurzzeitig waren sogar die Server des Autohändlers aufgrund der hohen Nachfrage nach den Videos lahmgelegt. Mittlerweile kann man sich über die Suburban-Webseite neben dem üblichen Autozubehör auch T-Shirts mit Trunk Monkey-Logos ordern.

Das ursprüngliche Konzept für den “Kofferraum-Affen” basiert auf einer Comic-Vorlage aus dem Jahr 2000 von Sean Sosik-Hamor, der diese im Forum einer US-Subaru Impreza-Fangemeinde ins Leben rief (siehe Bild).

In welchen Situationen der Super-Schimpanse eingreift, zeigen die sechs Videos in der Spot-Show.

Zur >>> Spot-Show

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote