UAW

Nein zu Krankenkassen-Fond

Foto: UAW

Der Präsident der US-Automobilarbeitergewerkschaft UAW (United Auto Workers), Ron Gettelfinger, hat laut Zeitungsbericht einen Vorschlag zur Bildung eines Krankenkassen-Fonds für die Betriebsrentner von General Motors (GM) abgelehnt. Dies berichtete die "Detroit News" am Freitag (21.9.) in ihrer Onlineausgabe. Der Vorschlag war ein Hauptbestandteil der Verhandlungen über einen neuen vierjährigen GM-Tarifvertrag.

Gettelfinger habe die jüngsten GM-Vorschläge zur Finanzierung eines solchen Fonds abgelehnt. Er sollte von der Gewerkschaft verwaltet und von GM finanziert werden. Es geht um GM-Krankenversicherungsverpflichtungen in Höhe von rund 50 Milliarden Dollar für 340.000 Betriebsrentner und Familienangehörige.

Dies könnte nach Angaben der Zeitung dazu führen, dass GM harte Konzessionen fordern könnte, einschließlich einer Senkung der Stundenlöhne um fünf Dollar, höhere Eigenbeiträge der GM-Arbeiter bei Krankenversicherungskosten und mögliche Werksschließungen.

Das Patt könne zur Festlegung eines Streiktermins führen. Ein Streik ist nach Darstellung der Zeitung noch immer möglich. GM und die UAW verhandeln seit dem Auslaufen des alten Tarifvertrages am vergangenen Freitag intensiv. Auch bei Ford und Chrysler müssen neue Tarifverträge vereinbart werden.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu