US-Markt

Chrysler auch im November schwach

Foto: Chrysler

Bei Chrysler läuft´s offenbar auch im November am heimischen US-Markt nicht. Nach ersten Hochrechnungen gewinnen im November alle wichtigen Marken, nur bei Chrysler geht es weiter abwärts.

Noch herrscht mittelgroße Unsicherheit wie der US-Automarkt im November gelaufen ist. Offizielle Zahlen gibt es am 1. Dezember, die Prognosen sehen vor allem für Chrysler nicht gut aus. Während Marktexperten für GM ein Plus von knapp unter zehn Prozent prognostizieren und für Ford ein Absatzplus von 2,2 Prozent gegenüber dem November des Vorjahres, droht Chrysler ein Minus von 3,9 Prozent. Das, obwohl der amerikanische Arm des Daimler-Chrysler-Konzerns in den vergangenen Wochen noch einmal schwer an der Rabatt-Front aktiv war und bei einzelnen Modellen inzwischen ein Nachlass-Niveau von 7.000 Dollar erreicht hat. Analysten rechnen mit Blick auf Chrysler nun damit, dass der Autohersteller nochmals ordentlich Autos in den Flottenmarkt drücken wird, um zum Jahresausklang die Absatzbilanz aufzuhübschen.

Das hat Toyota nicht nötig. Mit einem sich abzeichnenden Plus von über 17 Prozent bleibt die Wachstums-Lokomotive am US-Markt weiter unter Volldampf. Unschlüssig sind sich Marktbeobachter mit Blick auf die Verkaufszahlen bei den in den USA wichtigen Trucks und großen SUV. Hier rechnet man zwar mit einer weiteren Erholung, wie stabil diese Entwicklung aber ist, bleibt weiter offen. So verweisen Marktexperten darauf, dass die Interessenten an den automobilen Dickschiffen derzeit mit ordentlich Rabatten in die Verkaufsräume gelotst werden. Insgesamt wird für den November ein Plus von sechs Prozent vorher gesagt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Toyota Patent, Pick-up Ladeflächenwaschsystem Skurrile Auto-Patente Pick-up mit Ladeflächen-Waschanlage Polestar 2 (2019) im Konfigurator Teaserbild Polestar 2 (2019) im Konfigurator Wie spektakulär kann das Elektroauto werden?
SUV Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo, Exterieur Cayenne Turbo S E-Hybrid Porsche-Chef bestätigt neuen Top-Cayenne BMW X3 M40i, Porsche Macan S, Exterieur Porsche Macan S und BMW X3 M40i im Test Kann der Porsche-SUV nach dem Facelift triumphieren?
Mittelklasse Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021 Kia Optima SW 1.6 T-GDI, Peugeot 508 SW PureTech 180, Exterieur Kia Optima SW gegen Peugeot 508 SW Schicke Mittelklasse-Kombis im Duell
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken