Vauxhall VXR8

Acht-Übernahme

Foto: Vauxhall 4 Bilder

Wovon viele Opel-Fans hierzulande schon lange träumen, dürfen Kunden der britischen Schwestermarke Vauxhall aktiv leben - eine Sportlimousine mit kräftigem V8, den Vauxhall VXR8.

Möglich macht dies eine Produktverschiebung innerhalb des GM-Konzerns, denn geboren wird der VXR8 als Holden HSV Clubsport R8 in Australien.

Sechsliter-V8 mit 420 PS

Die Heckantriebsplattform stemmt sich dabei gegen die Kraft aus einem Sechsliter-V8, der neben 550 Nm satte 420 PS auf die 20 Zoll-Pneus loslässt. Geschaltet wird wahlweise per aufpreispflichtiger Automatik oder mittels eines manuellen Getriebes. So oder so soll aus dem Stand die 100 km/h-Marke nach knapp fünf Sekunden fallen.

Verzögert wird vorn via 365 Millimeter großen Bremsscheiben. Eine Traktionskontrolle und ESP - beides abschaltbar - sorgen für Sicherheit, Klimaanlage und Lederausstattung für Luxus. Serienmäßig ist zudem die sportive Optik mit einem  mächtigen, feststehenden Heckspoiler, den Entlüftungskiemen hinter den vorderen Radhäusern, die in den Diffusor integrierte Vier-Rohr-Auspuffanlage sowie die von Kühlluftschächten durchsetzte Frontschürze und die Sportsitze.

Auf der Insel wird der VXR8 ab Juli zu Preisen ab umgerechnet 52.100 Euro angeboten.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Holden Efijy Holden Efijy - Falscher Fuffziger Im Rückspiegel - Der Holden Hot-Rod Down Under Holden-Flotte aufgerüstet
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G