VDA

Auto-Zulieferer profitieren von globalem Wachstum

Foto: Volkswagen

Vor allem die Zulieferer sind nach Auffassung des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) die Träger des künftigen automobilen Wachstums.

Dies sagte VDA-Geschäftsführer Peter Thomsen, am Dienstag (4.5.) auf einem Kongress der europäischen Automobilhersteller und Zulieferer in Stuttgart. Der Wertschöpfungsanteil der Automobilzulieferer werde bis zum Jahr 2015 von derzeit 65 Prozent auf 75 Prozent steigen. Insbesondere bei den Herstellen von Massenmodellen werde die Verschiebung in Richtung Zulieferer ausgeprägt sein, sagte Thomsen.

Begünstigt werde dieser Trend auch durch immer mehr Ausstattung im Fahrzeug, sagte der VDA-Geschäftsführer weiter. Ausstattungselemente wie ABS, Klimaanlage, elektronische Anti-Schleudersysteme (ESP), Navigationssysteme und adaptives Kurvenlicht würden überwiegend den Umsatzanteil der Zulieferer erhöhen. Eine Schlüsselstellung hätten dabei elektronische Komponenten im Fahrzeug: Ihr Wertanteil werde sich von derzeit 40 auf 60 Prozent im Jahr 2010 erhöhen.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?