VDA

Der Markt boomt im Mai - Export schwach

Foto: Jaguar

Der deutsche Automarkt gewinnt dank steigender Inlandsnachfrage an Fahrt. Im Mai wurden rund 300.000 Fahrzeuge neu zugelassen und damit sechs Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) am Freitag (3.6.) mitteilte.

Die Inlandsorder übertrafen das - allerdings schwache - Vorjahresvolumen um neun Prozent. Insgesamt habe sich damit die Erholung verstärkt, die nach schwachem Start 2005 im April begonnen hatte, sagte VDA- Präsident Bernd Gottschalk in Frankfurt. Doch er schränkte ein: "Das ist noch immer kein Absatzniveau, das zum Jubeln Anlass gibt."

Schwierigkeiten macht den deutschen Autobauern der Export. Nach elf Prozent Plus bei den Ausfuhren im April auf 345.400 Fahrzeuge blieb der Export im Mai um sechs Prozent unter dem Vorjahresergebnis. Er sank auf 283.600 Autos. Die schleppende Nachfrage aus dem Ausland führte auch zu einem Rückgang der Produktion: Im Mai wurden 402.000 Personenwagen gefertigt und damit ebenfalls sechs Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

In Deutschland blieb nach VDA-Angaben vor allem die private Nachfrage zurückhaltend. Viele Verbraucher seien durch die schwelende Debatte um Dieselpartikelfilter für Neufahrzeuge verunsichert. "Wäre die steuerliche Förderung von 600 Euro pro Fahrzeug umgesetzt worden, hätte dies weiteren Aufwind für den Dieselabsatz im Mai gebracht", sagte Gottschalk. Trotz der Schwierigkeiten wurden laut VDA in diesem Jahr bis einschließlich Mai ein Prozent mehr Pkw in Deutschland abgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Die Neuzulassungen stiegen seit Jahresbeginn auf 1,36 Milliarden.

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Hellephant 426 Mopar Crate Engine und 1968 Dodge ÒSuper ChargerÓ Concept Mopar 1000-PS-V8-Motor Comeback für den Dodge Charger VDA April über Vorjahr
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507