auto motor und sport Logo
0%-Finanzierung oder Sofortkauf iPad + digital

Top-Angebot für unsere Leser 2 Jahre auto motor und sport Digital + iPad als 0%-Finanzierung oder Sofortkauf zum Vorteilspreis von nur 480 € statt 603,99 €.

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VDA

Staat soll Autokredite subventionieren

Foto: dpa

Angesichts der Flaute am Automarkt hat der Branchenverband VDA staatliche Hilfe in Form zinsgünstiger Kredite für Autokäufer gefordert.

28.10.2008

Ein umfassendes Programm der staatlichen KfW Bankengruppe mit zinsgünstigen Krediten zum Erwerb sparsamerer Fahrzeuge könnte die Erneuerung der deutschen Automobilflotte einleiten, erklärte VDA-Präsident Matthias Wissmann am Dienstag (28.10.) auf Anfrage. Die KfW ist die staatliche Förderbank des Bundes und der Länder.

Zugleich sollten nach Ansicht der Autoindustrie aus dem europäischen Rahmenprogramm für Forschung und Entwicklung größere Mittel als vorgesehen für die Branche bereitgestellt werden. Die Hersteller müssten Milliarden in die Entwicklung verbrauchsarmer Autos investieren. "Die Politik würde damit ein wichtiges Zeichen setzen, dass Mobilität für den Verbraucher nicht teurer wird."

Kfz-Steuer nach Schadstoffausstoß

Zugleich verlangte Wissmann, dass die geplante Reform der Kfz- Steuer rasch umgesetzt wird. Künftig soll die Steuer nach Schadstoffausstoß und nicht mehr nach Hubraum festgelegt werden. "Sie schafft Vertrauen, liefert einen nachhaltigen Beitrag zur CO2-Minderung und trägt entscheidend zur Pkw-Bestandserneuerung bei", heißt es im Statement des VDA-Präsidenten. Die Absatzkrise treffe nicht nur einzelne Hersteller, sondern sei ein Problem des Gesamtmarktes.

"Wenn sich die Märkte beruhigen und die Verbraucher langsam wieder Vertrauen fassen, dann können wir die Krise überwinden. Die nächsten Monate werden aber sicherlich nicht einfach", sagte Wissmann. Die Firmen müssten daher mit Produktionsstopps darauf reagieren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft, auto motor und sport, Ausgabe 26/27017
Heft 26 / 2017 7. Dezember 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden