Vergleichstest Eco-Reifen

Eco-Reifen mit Schwächen auf nasser Straße

Eco-Reifen-Test Foto: Reinhard Schmid 20 Bilder

Eco-Reifen mit verringertem Rollwiderstand haben auf trockener Straße ähnlich gute Fahreigenschaften wie konventionelle Reifen, zeigen aber deutliche Schwächen auf nasser Fahrbahn. Das ist das Ergebnis des aktuellen Tests.

Drei Energiespar-Reifen renommierter Premium-Hersteller stellen sich im aktuellen auto motor und sport-Vergleich ihren konventionellen Pendants. Bei der Rollwiderstandsmessung dominieren erwartungsgemäß die Eco-Reifen. Der Michelin Energy Saver und der Goodyear Efficient Grip markieren die Bestwerte, während der Pirelli P6 nur unwesentlich besser ist als sein konventionelles Pendant.

Schwächen auf nasser Fahrbahn

Bei den dynamischen Tests auf trockener Fahrbahn erreichen die Eco-Modelle ähnlich gute Testergebnisse. Unterschiede zeigten sich erst auf nasser Fahrbahn. Beim Nassbremsen schafft es der Eco-Pirelli P6 mit einem Bremsweg von 43,80 Metern aus Tempo 100 auf Platz 1, gemeinsam mit dem konventionellen Michelin P7. Schwächster Reifen ist hier der Michelin Energy Saver mit 45,90 Metern.

Schwächen auch bei Aquaplaning: Die Eco-Reifen schwimmen schon bei niedrigeren Geschwindigkeiten auf und verlieren den Bodenkontakt. Während der konventionelle Good Year Opti Grip erst bei Tempo 86,50 aufschwimmt, verliert als bester Eco-Reifen der Pirelli P6 schon bei 81,5 km/h den Bodenkontakt. Schlechtester im Aquaplaning-Test war der Michelin Energy Saver, der schon bei 77,5 km/h aufschwimmt.

Fazit: Hat die Fahrsicherheit die höchste Priorität, belegen die drei konventionellen Reifen im Test mit dem Urteil "sehr empfehlenswert" die ersten drei Plätze. Dahinter folgen, eng beisammen liegend, die drei Eco-Modelle mit dem Urteil "empfehlenswert".

Die ausführlichen Testergebnisse finden Sie hier

Live Abstimmnung 37 Mal abgestimmt
Was ist für Sie beim Reifenkauf ausschlaggebend?
Testergebnis
Preis
Markenimage
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote