Vertrieb des Adam

Opel kooperiert mit Tchibo

Die limitierte Opel Adam Tchibo Edition ist ab sofort beim Einzelhandelsunternehmen aus Hamburg erhältlich.

Autobauer Opel hat eine eher ungewöhnliche Kooperation geschlossen: Ein Sondermodell des Adam wird ab sofort beim Kaffeehändler Tchibo angeboten. Die farblich an einen Cappuccino angelehnte Opel Adam Tchibo Edition entsteht insgesamt 750 Mal.

Nach dem Smart Fortwo und dem Kia Cee’d bietet das Hamburger Unternehmen Tchibo nun erneut ein Fahrzeug an, das über den Einzelhändler geleast oder gekauft werden kann. Die auf 750 Exemplare limitierte Opel Adam Tchibo Edition ist noch bis zum 20. Oktober beim Kaffeehändler erhältlich. Der Rüsselsheimer Autobauer sieht in der Kooperation die Möglichkeit, neue Kundenkreise zu erschließen. "Wir möchten gemeinsame Strategien entwickeln und Synergien nutzen, um den Tchibo-Fans die Marke Opel und ihre Modelle näher zu bringen", erklärt Opel-Marketingchefin Tina Müller in einer Pressemitteilung.

Gratis-Kaffeemaschine zum Cappuccino-farbenen Auto

Die 750 Exemplare der Sonderserie verfügen über eine Karosserie im Farbton "Chocolate Brown", das Dach ist in "Cream White" gehalten. So soll der Kleinstwagen farblich an einen Cappuccino erinnern. Zum serienmäßigen Ausstattungsumfang der Opel Adam Tchibo Edition zählen neben Klimaanlage, Multifunktions-Lederlenkrad, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und dem Multimediasystem IntelliLink mit Sieben-Zoll-Touchscreen auch die Tchibo-Kaffeemaschine Caffissimo Latte.

Nach Informationen von "Welt Online" kostet das Sondermodell mit 70 PS starkem Basisbenziner 13.990 Euro. Der Preisvorteil der Tchibo Edition liege bei 300 Euro. Alternativ könne der limitierte Opel Adam auch für 89 Euro im Monat geleast werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Mercedes-AMG A 35 4Matic Mercedes-AMG A35 (2019) Mit 306 PS gegen Audi S3 und BMW M140i
Beliebte Artikel Bei der Montage des Adam Rocks setzt Opel 40 Werkzeuge aus dem 3D-Drucker ein. Montage des Adam Opel setzt auf Werkzeuge aus dem 3D-Drucker Opel Adam 1.4 LPG, Frontansicht Opel Adam 1.4 LPG im Fahrbericht Lifestyler mit Gasantrieb
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Ferrari Monza SP1 Ferrari Monza SP1 und Monza SP2 (F176) Limitierte Hardcore-Renner auf 812-Basis Erlkönig Mercedes-AMG A45/A50 Erlkönig Mercedes-AMG A-Klasse A45/A50 (2019) Hier fährt der A45-Nachfolger
Allrad Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere Suzuki Jimny (2018) Neuauflage startet ab 17.915 Euro
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars