Visteon

Autozulieferer verringert Verlust

Der amerikanische Zulieferer Visteon Corporation, die ehemalige Autoteile-Sparte von Ford, hat im dritten Quartal 2006 seinen Verlust verringert. Der Umsatz schrumpfte stark, weil Visteon 23 eigene Betriebe zurück an die von Ford zu diesem Zweck gebildete Gesellschaft Automotive Components Holdings (ACH) übertragen hatte.

Damit wurde Visteon einen Teil seiner verlustbringenden Fabriken wieder an Ford los. Visteon leidet aber auch unter den starken Produktionskürzungen bei Ford und anderen Anbietern in Nordamerika.

Der Umsatz fiel vor allem wegen der Rückgabe der Fabriken an Ford im Juli-September-Abschnitt auf 2,5 Milliarden Dollar (2,0 Milliarden Euro) gegenüber 4,1 Milliarden Dollar im dritten Quartal 2005. Der Quartalsverlust verringerte sich auf 177 (Vorjahresvergleichszeit: 207) Millionen Dollar oder 1,38 (1,64) Dollar je Aktie. Der Neunmonatsumsatz fiel auf 8,2 (14,1) Milliarden Dollar. Es fiel ein Neunmonatsverlust von 124 Millionen Dollar an gegenüber roten Zahlen von 1,6 Milliarden Dollar im Januar-September-Abschnitt 2005. Der Neunmonatsverlust je Aktie reduzierte sich auf 0,97 (12,78) Dollar.

Die Ergebnisse im dritten Quartal hätten wegen der "erheblichen" Reduzierung der Fahrzeugproduktion einiger Kunden unter Druck gestanden, betonte Konzernchef Michael F. Johnston. Das Unternehmen nehme deshalb aggressive Aktionen vor, um sich auf diese Rückschläge einzustellen. Der Visteon-Chef erwartet auch im weiteren Jahresverlauf und bis ins Jahr 2007 hinein ein schwieriges Umfeld.

Visteon will im Zuge eines auf drei Jahre angelegten Restrukturierungsplans selbst 23 Betriebe auf Vordermann bringen, verkaufen oder schließen, davon elf im laufenden Jahr. Visteon erwartet einen Jahresumsatz von 10,9 Milliarden Dollar.

Neues Heft
Top Aktuell Renault-Nissan-Boss Ghosn verhaftet Vorwurf der Untreue
Beliebte Artikel Visteon Mitarbeiter in Sorge Visteon wieder mit Gewinn
Anzeige
Sportwagen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung
Allrad 11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Suzuki Jimny Tuning G-Klasse-Look für den Japan-Offroader Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu