Volkswagen

Kurzarbeit im Zwickauer Werk verlängert

Foto: dpa

Wegen der Absatzkrise hat VW in seinem Zwickauer Werk die Kurzarbeit um eine weitere Woche verlängert. Die Regelung gelte zusätzlich vom 16. bis zum 20. Februar, sagte VW-Sprecher Gunter Sandmann in Zwickau und bestätigte einen Bericht der "Freien Presse" am Montag (2.2.) .

Bisher hatte Europas größter Autobauer lediglich für die Woche vom 23. bis 27. Februar Kurzarbeit angekündigt.

Blockmodell soll beste Lösung sein

"Wir hätten gerne gearbeitet", sagte Sandmann. Man habe sich - vor allem aus Gründen der Energieeffizienz - für ein Blockmodell entschieden. Daher würden auch die Winterferien mit in die Kurzarbeitsphase einbezogen. "Das ist für Sachsen die vernünftigste Lösung."

In Zwickau, wo Volkswagen etwa 6.200 Mitarbeiter beschäftigt, baute das Unternehmen im vergangenen Jahr rund 254.000 Fahrzeuge der Modelle Passat und Golf und damit etwa acht Prozent weniger als 2007. Geplant waren 275.000 Autos.

Keine Kurzarbeit in Chemniz

Das Chemnitzer Motorenwerk mit rund 1.000 Beschäftigten ist nicht von der Kurzarbeit betroffen. Dort laufe die Fertigung für den Benzin-Direkteinspritzer TSI auf Hochtouren, hieß es.

Neues Heft
Top Aktuell Suzuki Ignis 1.2 Allgrip Zulassungen Baureihen November 2018 Bestseller und Zulassungszwerge
Beliebte Artikel VW, Touran, Nissan, Qashqai, vtest, aumospo0309 Nissan Qashqai, VW Touran Zwei Siebensitzer im Vergleich VW Passat Variant 2.0 TFSI VW Passat Variant 2.0 TFSI Test Dauerläufer im Auftrag der Redaktion
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker