Volvo

Meidt neuer Pressechef

Foto: Saab

Olaf H. Meidt wird neuer Leiter der Presse- und Öffentlichkeitarbeit von Volvo Deutschland. Das teilte der schwedische Autohersteller am Montag (26.3.) mit. Meidt tritt seine Position im April an.

Mit der Neubesetzung geht eine Erweiterung der Position einher. So wird Meidt neben den Verantwortlichkeiten für den deutschen Markt auch PR-Koordinationsaufgaben in der Vertriebsregion Zentraleuropa übernehmen.

Der 50 Jahre alte gelernte Journalist war zuletzt Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei General Motors Austria in Wien, davor Pressesprecher von Saab Deutschland.  

Ende Februar hatte Volvo überraschend die Trennung von Marketingchef Rob van Rijswijk und dem Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Thomas Hanel, bekannt gegeben. Der Schritt damals wurde pauschal mit "Umstrukturierungen" begründet. In Branchenkreisen hatte man dagegen gemunkelt, der personelle Schnitt habe in Zusammenhang mit dem schwachen Marktstart des Volvo C30 gestanden. Innnerhalb der Volvo-Händlerschaft gibt es seit längerer Zeit massive Klagen über mangelnde Unterstützung in Sachen Marketing.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Volvo D Neuer Chef Care by Volvo Auto-Flatrate Auto-Flatrate statt Kauf Alle Auto-Abos im Überblick
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar Land Rover Discovery SVX IAA 2017 Land Rover Discovery SVX Ende vor Anfang
Oldtimer & Youngtimer 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G Lamborghini Miura SV Polo Storico Jean Todt (2019) Lamborghini Miura SV Polo Storico Jean Todts neuer alter Lamborghini