Volvo S60L T6 Twin Engine auf der Shanghai Auto Show

Plug-in-Hybrid-Limousine für China

Volvo S60 L Twin Engine Foto: Volvo 3 Bilder

Volvo baut sein Angebot an Plug-in-Hybrid-Modellen weiter aus und präsentiert in China den Volvo S60L T6 Twin Engine. Der Hybrid kombiniert einen Benziner und einen E-Motor und kommt auf eine Systemleistung von 306 PS.

Als Basis für das neue Hybridmodell dient die Langversion des S60 die in China für den chinesischen Markt gefertigt wird. Für den effizienten Antrieb zeichnen ein Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner mit 238 PS und 350 Nm im Zusammenspiel mit einem 50 kW und 200 Nm starken Elektromotor an der Hinterachse verantwortlich. Die Systemleistung gibt Volvo mit 306 PS und 550 Nm an.

Volvo S60L T6 Twin Engine mit über 50 km elektrischer Reichweite

Angegeben wird der Hybridantrieb mit einem CO2-Ausstoß von 49 g/km, was umgerechnet rund 2,11 Liter/100 km entspricht. Im reinen E-Modus soll der Volvo S60L T6 Twin Engine rund 53 km weit kommen.

In China soll der Volvo S60 L Twin Engine ab dem 22. April in den Handel kommen. Exportpläne hegen die Schweden derzeit nicht. Preise wurden noch nicht genannt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Volvo XC90 t8 Plug-in Hybrid Volvo XC90 T8 Plug-in Hybrid im Fahrbericht SUV mit Beschützer-Instinkt Volvo V60 D5 Hybrid - Genfer Autosalon 2015 Volvo V60 D5 Hybrid auf dem Autosalon Genf Schweden bringen weiteren Diesel-Hybrid
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis BMW V12 LMR - LeMans-Sieger 1999 Retro Classics 2019 BMW-Renngeschichte in Halle 4