Volvo V40 R Newspress
Volvo V40 R Design
Volvo V40 R Design
Volvo V40 R Design
Volvo V40 R Design 18 Bilder

Volvo V40 R-Design auf dem Autosalon Paris: Mehr Würze und Sport

Volvo V40 R-Design auf dem Autosalon Paris Mehr Würze und mehr Sport im Paket

Kurz nach dem Marktstart des Volvo V40 schieben die Schweden das R-Design-Paket für den Kompaktklassewagen nach. Erstmals zu sehen sein wird der Volvo V40 R-Design auf dem Pariser Autosalon.

Wer das R-Design-Paket für den neuen Volvo V40 ordert, den erwarten eine neue gezeichnete Frontschürze mit schwarzen Einlagen und nach außen gerückten LED-Tagfahrleuchten, ein Kühlergrill mit einem satiniertem Finish sowie eine neue Heckschürze mit großem Diffusoreinsatz und polierten Auspuffendrohren. Hinzu kommen Fünfspeichen-Leichtmetallräder in 17 oder 18 Zoll Durchmesser sowie sechs neue Außenfarben und ein Sportfahrwerk mit 25 Millimeter Tieferlegung.

Volvo V40 R-Design für alle Motorisierungen

Den Innenraum des Volvo V40 R werten ein Ledersportlenkrad, ein Lederschaltknauf, Ledersitze und Sportpedale auf. Hinzu kommen blau hinterleuchtete Instrumente und neue Aluminiumapplikationen.

Verfügbar ist das neue R-Design-Paket für alle Motorisierungen vom D2 bis hin zum T5. Der neue Volvo V40 R-Design startet in der Basis mit dem 150 PS starken Benziner-Triebwerk T3 zum Einstiegspreis von 28.580 Euro und kommt zum Jahresende in die Showrooms.

Volvo V40
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Volvo V40
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Infiniti Project Black S (2018) Paris Auto Show
E-Auto
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr
Mehr anzeigen