Volvo V70

Neue Basis-Modelle

Foto: Hans-Dieter Seufert

Volvo bietet für die V70-Baureihe drei neue Basis-Varianten an.  Als Diesel und Benziner sowie als Flexi-Fuel-Version treten diese mit Zwei-Liter-Vierzylindern an.

Der Benziner leistet 145 PS, trägt ein Fünfgang-Schaltgetriebe und beschleunigt den V70  in 11,3 Sekunden von Null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 200 km/h, der Durchschnittsverbrauch bei 8,6 Liter auf 100 km.

Der Vierzylinder-Common-Rail-Diesel trägt die Bezeichnung Volvo V70 2.0D,  leistet 136 PS und verfügt serienmäßig über ein Sechsgang-Schaltgetriebe. Er benötigt für den Spurt aus dem Stand auf 100 km/h 11,4 Sekunden, erreicht 195 km/h Höchstgeschwindigkeit und begnügt sich im Schnitt mit 5,9 Liter auf 100 km.

Die dritte Motorvariante ist eine Flexi-Fuel-Version mit Fünfgang-Schaltgetriebe und 145 PS, die wahlweise mit Bio-Ethanol (E85) oder Benzin betrieben werden kann. Der Volvo V70 2.0F beschleunigt in 11,3 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h.

Die Preise für die neuen Basismodelle starten bei 29.900 Euro.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote