Preise Volvo V90 Cross Country (2016)

Kombi mit Offroadambitionen ab 2017

Volvo V90 Cross Country 09/2016 Foto: Volvo 58 Bilder

Mit dem V90 hat Volvo wieder einen großen Kombi am Start. Als Nachfolger des V70 kommt auch der neue Kombi in dessen Tradition wieder als Cross Country-Version. Die Preise starten bei 56.350 Euro.

Powered by

Volvo hat gute Erfahrungen mit höhergelegten Premium-Kombis. Schon beim V70 entfielen fast 50 % der Verkäufe auf die hemdsärmeligen V70 Cross Country-Variante. Dieses Geschäft wollen sich die Schweden natürlich auch beim V90 nicht entgehen lassen.

Kombi im Offroadlook 1:01 Min.

Höhergelegt und rundumbeplankt

Der Volvo V90 Cross Country trifft aber auch auf Konkurrenten aus dem Wettbewerb. Audi hat den A6 als Allroad im Programm, bei Mercedes kommt das T-Modell der neuen E-Klasse als „All-Terrain“-Version, bei VW ist der Passat Variant Alltrack zu haben, bei Skoda der Superb Combi Scout und bei Opel der Insignia als Country Tourer.

Sehr viel ändert sich im Zuge der Verwandlung am Volvo V90 zum Cross Country allerdings nicht. Die Leichtmetallfelgen sind mit gröber profilierten Reifen bestückt, die Bodenfreiheit ist um 60 mm erhöht, das Luftfeder-Fahrwerk neu abgestimmt und die Karosserie rundum mit Kunststoffbeplankungen bestückt. Die neuen Schürzen vorne und hinten weisen Unterfahrschutzelemente auf.

Volvo V90 Cross Country 09/2016 Foto: Volvo

Volvo V90 Cross Country kommt mit vier Motoren

Die Schutzplanken können in grau oder in Wagenfarbe bestellt werden. Für die Karosserie gibt es einen neuen Mattlack. Das Interieur ist mit neuen Ziernähten und Holzfarben dezent anders gestaltet als beim V90. Außerdem verfügt der Cross Country über einen Off-Road-Fahrmodus, in dem das Gaspedal sanfter reagiert und eine Bergabfahrhilfe zur Verfügung steht. Die Bodenfreiheit beträgt 210 Millimeter – das ist gutes SUV-Niveau.

Das Angebot des neuen Volvo V90 Cross Country umfasst in Deutschland vier Motoren, zwei Diesel und zwei Benziner, mit einer Leistungsspanne von 190 PS im D4 bis 320 PS im T6. Alle Fahrzeuge verfügen serienmäßig über permanenten Allradantrieb und ein Achtgang-Automatikgetriebe. In den Markt kommt der neue Volvo V90 Cross Country zum Jahresbeginn 2017, der Einstiegspreis liegt bei 56.350 Euro für den 190 PS starken Diesel D4 AWD. Der 254 PS starke T5 AWD-Benziner ist ab 57.300 Euro zu haben. Für den 320 PS starken T6 AWD werden wenigstens 62.400 Euro fällig, der 235-PS-Diesel D5 AWD ist ab 59.300 Euro zu haben. Bestellbar ist der Cross Country ab sofort, die ersten Auslieferungen erfolgen ab Anfang 2017.

Neues Heft
Top Aktuell auto motor und sport 21/2018 Kaufen Sie das richtige Auto
Beliebte Artikel Volvo V90 Fahrbericht Dirk Gulde Volvo V90 im Fahrbericht Fährt er so premium wie er kostet? Volvo V90 Sitzprobe Volvo V90 (2016) So fühlt sich der Schweden-Kombi an
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 GT3 992 Erlkönig Porsche 911 GT3 992 Erlkönig Es wird weiter gesaugt Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht
Allrad Brabus 700 Widestar Mercedes G 63 Tuning für Mercedes G-Klasse G 63 AMG mit 700 PS Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer Export (1948) VW-Auktion in Schweden 130.200 Euro für einen Käfer ams Hefte stapel Archiv digital Zwischengas auto motor und sport-Archiv Alte Hefte digital durchsuchen!