09/2014, Volvo XC90 R Design Volvo
09/2014, Volvo XC90 R Design
09/2014, Volvo XC90 R Design
09/2014, Volvo XC90 R Design
09/2014, Volvo XC90 R Design 13 Bilder

Volvo XC90 R-Design auf dem Autosalon Paris

Sportprogramm für den Schweden-SUV

Parallel zum neuen Volvo XC90 zeigen die Schweden auf dem Pariser Autosalon auch das sportlich ausgerichtete R-Design-Paket für den neuen Premium-SUV.

Um den neuen Volvo XC90 sportlicher wirken zu lassen, hat man bei Volvo wieder ein R-Design-Paket für den SUV geschnürt. Dieses umfasst unter anderem R-Design-Logos, Fensterrahmen mit seidenmattem Chromfinish, eine integrierte Dachreling aus Aluminium, einen Kühlergrill mit horizontalen Streben in hochglänzendem Schwarz und Chromeinfassung, eine neu gezeichnete Front- und Heckschürze, zwei Auspuffendrohre in Trapezform, seidenmatte Außenspiegelkappen sowie 20 Zoll große R-Design Leichtmetallräder mit fünf Speichen in Diamantschnitt und Titanoptik. Alternativ bieten die Schweden auch 22 Zöller an. Exklusiv den R-Design-Modellen vorbehalten ist eine Lackierung in Bursting Blue-Metallic, die wahlweise auch in matt erhältlich ist.

R-Design für alle Volvo XC90

Natürlich bietet das R-Design-Paket auch neue Bauteile für den Innenraum. Hier sollen Sportsitze mit perforiertem Nubukleder, ein Ledersportlenkrad, ein neuer Schalthebel, Sportpedale, spezielle Fußmatten und Einstiegsleisten für ein sportliches Ambiente sorgen.

Das R-Design-Paket für den Volvo XC90 ist mit allen Motorisierungen kombinierbar. Preise wurden noch nicht genannt.

Volvo XC90
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Volvo XC90
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Infiniti Project Black S (2018) Paris Auto Show
E-Auto
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr