VW T5 California VW
VW T5 California
VW T5 California 3 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

VW auf dem Caravan Salon: California kommt als Sondermodell

VW auf dem Caravan Salon California kommt als Sondermodell

VW zeigt auf dem Caravan Salon in Düsseldorf Ende August den VW T5 California als Sondermodell mit Preisvorteil. Mit dem Aktionspaket "Europe" soll das Reisemobil einen Kundenvorteil von bis zu 3.643 Euro bieten.

Das äußerlich unveränderte Sondermodell "Europe" basiert auf dem VW California Comfortline. Zur erweiterten Ausstattung zählen unter anderem ein Heckträger, der die Mitnahme von vier Fahrrädern erlaubt, 17-Zoll-Leichtmetallräder, eine Privacy-Verglasung im Fahrgastraum nebst grüner Wärmeschutzverglasung im Fahrerhaus, ein CD-Radio, Fußmatten und ein Teillederpaket mit Lederlenkrad. Der maximale Preisvorteil liegt mit den Ausstattungspaketen "Executive" und "Safety" bei bis zu 3.643 Euro.

Sondermodell startet bei 54.119 Euro

Vier unterschiedliche Motoren kommen im California Europe zum Einsatz. Die Dieselrange bietet ein Leistungsspektrum von 84 PS über 102 PS und 140 PS bis hin zu 180 PS. Die beiden letzteren Motorisierungen sind mit einem Sechsgangschaltgetriebe gekoppelt und können optional mit DSG oder 4Motion bestellt werden. Alle anderen Motoren verfügen ausschließlich über ein Fünfgangschaltgetriebe. Die Preise für den California "Europe" beginnen bei 54.119 Euro.

Neben dem Sondermodell zeigt VW auf dem Caravan Salon 2010 die werkseigenen Freizeitfahrzeuge California Beach, California Comfortline und Caddy Tramper. Zu sehen gibt es auch eine Absetzkabine von Bi-Mobil in Kombination mit dem VW Amarok. Ein VW Crafter mit Alkoven von der Firma Robel rundet den wohnmobilen Ausblick nach oben hin ab.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr B&B VW T5 VW T5-Tuning - 225 PS für den VW Bus B&B haucht dem VW T5 bis zu 225 PS ein

VW hat den neuen VW T5 mit einem neuen Zweiliter-Turbodiesel bestückt....

VW Bus
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über VW Bus
Mehr zum Thema Caravan Salon
Weinsberg Carabus 600 MQH vs VW Grand California 600
Politik & Wirtschaft
VW Multivan eHybrid
Tests
Irmscher Cross iS2 Opel Zafira
Neuheiten
Mehr anzeigen