VW Beetle Cabrio

Jetzt geht’s rund - auch ohne Dach

VW Beetle Cabrio, Seitenansicht Foto: Archiv 10 Bilder

VW Käfer hin oder her! Der New Beetle ist trotz aller Kontroversen mehr als eine verirrte Retro-Kugel. Erst recht mit gekappter Kuppel bietet er Zeitgeist und echtes Cabrio-Feeling.

Die Raumausnutzung ist zwar mäßig und das Design umstritten, aber wir wollen doch Autos mit Ecken und Kanten, da haben wir eins, wenn auch ein sehr rundes. Wie sein geschlossener Bruder basiert das von 2003 bis 2010 angebotene Cabrio auf der Golf-IV-Plattform und bietet damit bewährte und unkomplizierte VW-Großserientechnik.

Kompletten Artikel kaufen
Vorstellung Zehn schräge Cabrios
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 6 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen

Mit Diesel wird der Käfer zum Sparfuchs

Die Palette der Benzinmotoren deckt Leistungen zwischen 75 und 150 PS ab. Von 2006 an war für das VW New Beetle Cabrio auch ein 105 PS starker Turbodiesel verfügbar. Wer den 2,0-Liter-Benziner wählt, ist ausreichend souverän motorisiert.

Nun zum Knackpunkt Design: Retro muss kein Schimpfwort sein. Es ist vielmehr eine Design-Strömung, und der VW New Beetle (vor dem straffenden Facelift 2006) ist ihr Vorreiter und radikaler Vertreter. Schon das macht ihn zu einem heißen Youngtimer-Kandidaten. Vor allem das VW Beetle Cabrio zeigt originelle Details wie das aufliegende Verdeck, die umlaufende Chromleiste, die in Wagenfarbe lackierten Fensterbrüstungen und natürlich die unvermeidliche Blumenvase am Armaturenbrett.

Schon jetzt retro-retro

Farb-Connaisseure kommen bei den frühen Modellen durch schräge Töne wie das Eierlikör-pastellige Mellow Yellow oder das nach Sonnenschutzfaktor schreiende Sundown orange auf ihre Kosten. Wer jedoch nicht zu sehr in die Prilblumen-Ästhetik eintauchen will, findet bei den einschlägigen Gebrauchtwagenportalen viele dezente und gut ausgestattete Varianten. In jedem Fall wird das VW New Beetle Cabrio heute zum Youngtimer hoch zwei. Es ist nämlich schon retro-retro!

Technische Daten
VW New Beetle Cabriolet 2.0
Grundpreis 22.550 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4081 x 1724 x 1502 mm
KofferraumvolumenVDA 201 l
Hubraum / Motor 1984 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 85 kW / 115 PS bei 5400 U/min
Höchstgeschwindigkeit 184 km/h
Verbrauch 8,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt
Beliebte Artikel VW Käfer, VW Golf I, Frontansicht VW Käfer und Golf I Cabrio Klassiker trifft Generation Golf VW Beetle 2011 Shanghai Auto Show VW Käfer und VW Beetle Der Käfer kommt immer wieder
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt Range Rover Evoque 2 Range Rover Evoque 2019 Drahtmodell als Teaser
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden